1. Startseite
  2. Gruppenreisen
  3. Peru
  4. Im Zauber der Inkas - deutschsprachige Kleingruppenreise

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

Im Zauber der Inkas - deutschsprachige Kleingruppenreise

Kombinationsreisen Südamerika-Line Gruppenreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Sichere Buchung und Preisvorteile dank direktem Kontakt zu Ihrem Reiseveranstaltern.
Buchungscode:
CodeSL41
Buchungszeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2021
Preis:
ab 2698 € pro Person

Unsere Klassikreise auf der Spuren der Inka-Kultur durch Bolivien und Peru jetzt auch mit Gruppenreiseleitung!

Zwei Länder mit langer Geschichte und lebendiger Tradition, die bis heute noch viele Geheimnisse verborgen halten. Auf Reisen durch das “Reich der Inkas” erhalten Sie unvergessliche Einblicke in die faszinierende Vergangenheit und in die Schönheit der Natur.

Höhepunkte

  • Lima – seit 1535 Zentrum Südamerikas
  • Islas Ballestas und Linien von Nazca
  • Arequipa – die „Weiße Stadt“
  • Colca Canyon
  • Cusco – die „Stadt der Inka“ & das „Heilige Tal“
  • Machu Picchu – mystische Inkafestung Inkaruinen Sacsayhuaman & Ollantaytambo
  • La Paz & der höchstgelegene schiffbare See der Welt, der „Lago Titicaca“

Leistungen

  • inkl. Flug La Paz – Cusco inkl. Steuern in Economy Class
  • 14 Hotelübernachtungen s.o.
  • mit lokaler deutschsprachiger Reiseleitung (Ausnahme Ausflug zu den Ballestas Inseln: internationaler Teilnehmerkreis mit Englisch sprechendem Reiseleiter)
  • Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge lt. Beschreibung
  • Überlandfahrten ohne Begleitung
  • Eintritt für Ausflüge & Besichtigungen
  • Reiseunterlagen & Reiseführer
  • Reisepreissicherungsschein des Reiseveranstalters
  • Internationaler Flug mit LATAM ab 975,– 

Reiseablauf:

Tag 1 I Lima (-)
Nach Ihrer Ankunft in der Stadt der Könige werden Sie von Ihrer
deutschsprachigen Reiseleitung ins Hotel gebracht.


Tag 2 I Lima (F)
Bei einer ausführlichen City Tour lernen Sie heute die Hauptstadt
Peru besser kennen. U.a. werden Sie die meistbesuchte Kirche
San Francisco mit ihren Katakomben besichtigen.


Tag 3 I Lima – Paracas – Nasca (-)
Früh morgens brechen Sie auf der Panamericana Richtung Süden
nach Paracas auf (ca. 4 Stunden Fahrt). In Paracas unternehmen
Sie einen Bootsausflug* zu den Ballestas Inseln, auch „Klein-Galapagos“
genannt. Der nächste Stopp ist die Oase Huacachina, die
von gigantischen Sanddünen, Palmen und Bäumen umschlossen
ist und mit ihren Gebäuden und Palmen ein orientalisches Flair
verbreitet. Danach fahren Sie weiter Richtung Nasca zum Museum
Maria Reiche. Nachmittags erreichen Sie Nasca und werden
zu Ihrem Hotel gebracht.


Tag 4 I Nasca (F) *1
Dieser Tag steht zur freien Verfügung.


Tag 5 I Nasca – Arequipa (F)
Heute steht eine ganztägige (ca. 12 Stunden) Fahrt von Nasca
nach Arequipa auf dem Plan.


Tag 6 I Arequipa (F)
Heute unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt durch
Arequipa, die „Weiße Stadt“. Sie besichtigen das außergewöhnliche
Kloster Santa Catalina und zum Abschluss fahren Sie zum
Aussichtspunkt Yanahuara, von wo Sie einen ausgezeichneten
Blick auf den Vulkan Misti und die Stadt genießen können.


Tag 7 I Arequipa – Colca Tal (F)
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum beeindruckenden
Colca Tal. Dabei passieren Sie viele Dörfer, Berge
und Vulkane. Nach ca. 4 Stunden Fahrt erreichen Sie schließlich
Chivay, den Hauptort des Colca Tals, wo Sie einen kurzen Halt
einlegen, um dort den lokalen Markt zu besuchen. Anschließend
Weiterfahrt zu Ihrem Hotel.


Tag 8 I Colca Canyon – Puno (F) *2
In der Früh brechen Sie zum Aussichtspunkt Cruz del Condor auf,
von wo aus man die unglaubliche Tiefe des Canyons sehen und
eventuell den König der Lüfte, den Kondor, beobachten kann.
Auf dem Rückweg besichtigen Sie noch einige Sehenswürdigkeiten
bevor Sie das Colca Tal verlassen, um die Reise in Richtung
des Altiplano fortzusetzen. In Puno angekommen, werden Sie zu
Ihrem Hotel gebracht.

Tag 9 I Puno (F/M)

Ihr Ganztagesausflug mit dem Schnellboot beginnt mit einem
Besuch der schwimmenden Schilfinseln der Uros Indianer und
führt Sie danach auf die Insel der strickenden Männer, Taquile.
Bei Ihrem Besuch werden Sie mit der andinen Kultur und Tradition
vertraut gemacht und Ihnen wird von den Einheimischen
ein typisches Fischgericht als Mittagessen gereicht.

Tag 10 I Puno – La Paz (F/M)

Der heutige Tag beginnt früh mit der Abholung von Ihrem Hotel
in Puno. Nach etwa drei Stunden erreichen Sie die Grenze bei
Kasani, wo Sie die Aus- und Einreiseformalitäten erledigen.
Danach begrüßt Sie Ihr bolivianischer Reiseleiter und fährt mit
Ihnen nach Copacabana, wo Sie ein Mittagessen mit Blick auf
den See erwartet. Im Anschluss gehen Sie an Bord eines lokalen
Boots und fahren zur Sonneninsel im Titicacasee. Dort angekommen
besichtigen Sie die am besten erhaltene Inkaruine der Insel,
den Picocaina-Tempel. Außerdem besuchen Sie die Gemeinde
Yumani, die „Quelle der Inka“ und die legendären Inkastufen.
Sie können atemberaubende Ausblicke genießen, bevor Sie mit
dem Boot zurück nach Copacabana kehren. Dort besichtigen Sie
die Basilika der „Dunklen Jungfrau“. Im Anschluss werden Sie mit
dem Auto nach La Paz gefahren.

Tag 11 I La Paz (F)
Heute erkunden Sie während einer ausführlichen Besichtigung
die hoch gelegene Stadt La Paz. Zu den Höhepunkten der
Altstadt zählen die Plaza Murillo, der Hexenmarkt und die Jaen
Straße mit ihren kolonialen Häusern. Um auch andere Eindrücke
der Stadt zu erhalten, setzen Sie Ihre Tour in den Wohnvierteln
von Obrajes, Calacoto und La Florida fort. Der Ausflug endet mit
dem Besuch des landschaftlich einzigartigen Mondtals.


Tag 12 I La Paz – Cusco (F)

Heute fliegen Sie zurück nach Peru, genauer in die wunderschöne
Inkastadt Cusco. Am Nachmittag unternehmen Sie eine
umfassende Städtetour. Weiterhin werden Sie noch die umliegenden
Ruinen besichtigen.


Tag 13 I Cusco – Heiliges Tal (F/M)
An diesem Morgen besuchen Sie den Pisaq Markt im Heiligen Tal.
Sie sollten unbedingt die „Empanadas“ probieren, die hier frisch
in einem traditionellen Steinofen gebacken werden. Zum Mittagessen
kehren Sie in einem lokalen Restaurant ein. Am Nachmittag
fahren Sie zur Festung Ollantaytambo, um dort den Sonnentempel
(erschaffen aus sechs gigantischen Monolithen mit einem
Gesamtgewicht von mehr als 50 Tonnen) und die Terrasse der
Zehn Nischen zu besichtigen. Ihr Reisetag endet an Ihrem Hotel
im Heiligen Tal.


Tag 14 I Heiliges Tal – Machu Picchu – Cusco (F)
Am Morgen werden Sie zum Bahnhof in Ollanta gebracht. Die
1,5-stündige Zugfahrt durch das heilige Urubamba Tal bringt Sie
nach Aguas Calientes. Von hier aus nehmen Sie einen kleinen
Bus, der sich die steilen Serpentinen bis zum Eingang der
legendären Inkafestung hinaufarbeitet. Während der geführten
Besichtigung* durch diese imposante Anlage erleben Sie die
einzigartige Lage mitten im Dschungel und das architektonische
Genie, das in den Bau einfloss. Danach fahren Sie zuerst wieder
mit dem Bus, und anschließend mit dem Zug zurück nach Ollanta.
Von dort werden Sie nach Cusco in Ihr Hotel gebracht.


Tag 15 I Cusco (F)
In Cusco werden Sie zu einer angemessenen Zeit zum Flughafen
begleitet, um Ihre Heimreise oder Ihr Anschlussprogramm
anzutreten

 

 

Die Südamerika Line Fernreisen GmbH bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot für Nur-Flug-, Individual- und Gruppenreisen nach Lateinamerika.

1980 entdeckte die Familie Steiner-Hujer ihre Leidenschaft für Lateinamerika und begann bereits 2 Jahre später mit der Organisation individueller Einzel- und Gruppenreisen.
Seither ist die Firma kontinuierlich gewachsen und bietet ihnen heute eine eigene, auf Südamerika spezialisierte Flugabteilung mit absolutem Fach- und Insiderwissen, eine kompetente Individualreiseabteilung die auch individuellste und außergewöhnlichste Reisewünsche erfüllen kann und eine engagierte, flexible und mit großem Know How ausgestatte Gruppenreiseabteilung, die mit Ihnen zusammen nach ihren Wünschen exklusive Gruppen-Reisen kreieren.

Südamerika Line Fernreise GmbH: Spezialist für individuelles Reisen in Lateinamerika
Service-Nummer: 06305 - 9213 00
Mo-Fr von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr Sa von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Telefax (+49) 06305 - 9930-52
E-Mail: info@suedamerika-line.de
Südamerika-Line Fernreise GmbH - Heinrich Fischer Str. 30 - D-67691 Hochspeyer

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk