Individualreisen | Reisen & Urlaub in Kanada

Erleben Sie Kanada mit individuellen Reisen von "fasten your seatbelts"

So wird  Ihr Urlaub in Kanada zum individuellen Erlebnis.


Anbieter für Kanadareisen
Kanda individuell bereisen

Individualreise | Kanada

Kanada für Genießer
Diese Mietwagenreise mit der One-Way-Route durch West-Kanada bietet Ihnen ein wunderschönes Kontrastprogramm: Sie lernen sowohl das maritime Vancouver Island mit seinen Regenwäldern und dem reichen Meeresleben als auch die faszinierende Bergwelt der Rocky Mountains intensiv kennen.
Individualreise - Kanada

Weit abseits der Massen
Unsere Einwegstrecke "Adventure Canada" ist genau das richtige für Abenteurer: Während Sie die Highlights des Westen wie den Banff- und Jasper-Nationalpark kennenlernen, werden Sie auch zu den eher abgelegenen Örtchen Lone Butte und Lac La Hache reisen. Diese Rundreise zeigt Ihnen einerseits die Höhepunkte Westkanadas, andererseits erwarten Sie viele Geheimtipps und die unberührte Natur abseits des Massentourismus.

Individualreise - Alaska
"Fasten Your Seatbelts bietet Ihnen als Reiseveranstalter mit den Schwerpunkt Kanada fundiertes Wissen. Wir sind durch mehrjährige Aufenthalte in Kanada zu wahren Spezialisten geworden und stehen Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite, damit Ihre Traumreise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird."

|


Reisetipps Kanada

Gute Ideen und wertvolle Reisetipps für Ihre Kanada-Reise

Individualreisen | Kanada mit dem Schiff erleben

Princess Cruises bietet Ihnen mehr Kabinen mit eigenem Balkon als jede andere Kreuzfahrtlinie. In diesem Ambiente wird Ihre Alaska Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis. Zudem lässt sich die Einwegstrecke zwischen Anchorage und Vancouver gut mit einem Flug der Condor verbinden.

Kanada | Camping muss sein

Erleben Sie das Gefühl uneingeschränkter Freiheit und begeben Sie sich im Wohnmobil in Kanada auf Tour. Sie schätzen es, ungebunden, flexibel und spontan zu sein? Eine große Auswahl an Anbietern mit kanadaweiten Stationen ermöglicht es Ihnen, sich dem Traumziel Kanada auf Ihre ganz persönliche Art und Weise zu nähern.

Kanada im Winter | Hier ist alles möglich

Die herrliche Natur am Rande des Wells-Gray National Parks und das gemütliche Anwesen von Jochen Rampold, ein deutschen Auswanderer, machen diesen Ort zu einem idealen Fleck, um in einer angenehmen Atmosphäre aktiv zu entspannen. Sie haben die Möglichkeit nahezu jede Winteraktivität, die in Kanada angeboten wird, auszuprobieren. 



Informationen zu Individualreisen in Kanada

Ausführliche Reiseinformationen
Fragen & Antworten zu Ihrem Urlaub in Kanada.

Wie ist das vorherschende Klima in Kanada?

Das kanadische Wetter unterscheidet sich von Region zu Region und von Jahreszeit zu Jahreszeit. Vom Regenwald bis zur Wüste ist in Kanada alles zu finden. In Vancouver könnt ihr an acht Stränden bei einer durchschnittlichen Höchsttemperatur von 22 Grad die Sonne genießen. Gönnt euch ein kühles Getränk auf der Terrasse eines Restaurants oder Cafés in Montreal bei durchschnittlichen Tagestemperaturen von 26 Grad im Sommer. Mit durchschnittlichen Höchstwerten von 26 Grad bietet Toronto das perfekte Wetter für einen Tauchgang im Lake Ontario, für Sonnenbaden oder Schwimmen.
WINTER: Whistler Blackcomb in der Nähe von Vancouver lockt unzählige Snowboardfahrer an, mit durchschnittlich zwölf Metern Schnee in den Bergen. Schnürt euch eure Schlittschuhe und fahrt auf einer Strecke von fast acht Kilometern Schlittschuh auf dem zugefrorenen Rideau Canal in Ottawa. Das Vergnügen gönnen sich 19.000 Besucher täglich. In der Stadt Québec ist es im Januar und Februar kalt. Perfektes Wetter also für Schneeskulpturen, Schneebaden, Nacht-Paraden und die Partys des weltbekannten Winterkarnevals.

Braucht man ein Vidsum für Kanada?

Egal, wie ihr in Kanada einreist, ihr müsst im Besitz eines gültigen Reisepasses sein. Außerdem müsst ihr seit März 2016 eine „elektronisches Einreise-Genehmigung“ beantragen (eTA). Seit dem 15. März 2016 gilt die neue Einreiseregelung: Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Kanada nicht mehr nur einen gültigen Reisepass, sondern auch eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA). Diese muss vor dem Flug nach Kanada erworben werden. Die eTA kann online in wenigen Minuten beantragt werden. Dazu benötigt wird der Reisepass, eine Kreditkarte und eine E-Mail-Adresse. Die Gebühr für das eTA beträgt sieben Dollar (knapp fünf Euro) und gilt für fünf Jahre.

So reist Ihr mit dem Auto oder Wohnmobil in Kanda:

Kanadier lieben das Fahren auf endlosen Straßen durch die weite Landschaft. Reisen mit dem Motorrad, Auto oder Wohnmobil ist ein großartiger Weg, das Land zu erkunden. DIE STRASSE Der deutsche Führerschein ist auch in Kanada gültig, die Beantragung eines internationalen Führerscheins ist optional. Fahrer müssen in Kanada immer die Versicherungspapiere mit sich führen. Für Informationen über den Zustand der Highways und Straßen besucht die Seite von Weather Network. Wenn ihr ein gemietetes Auto oder Wohnmobil fahrt, führt den Mietvertrag mit euch. Falls ihr während eurer Reise die kanadische Grenze überschreiten wollt, informiert die Autovermietung darüber. Autovermieter sind an Flughäfen und in Städten zu finden, dazu gehören unter anderem Budget, Discount, Hertz, National, Enterprise und Thrifty. Für Rat bei der Miete von Wohnmobilen, besucht Go RVing. Sicherheitsgurte sind gesetzlich vorgeschrieben. Kinder unter 18 Kilogramm müssen in einem Kindersitz transportiert werden. Eine Übersicht über die landschaftlich schönsten Fahrtrouten in Kanada (genannt „scenic drives"), vom Viking Trail bis zum Icefields Parkway, findet ihr auf der Canada's Scenic Drives Webseite.

So reist Ihr mit dem Zug durch Kanada:

REISEN MIT DEM ZUG:
Entspannter geht es nicht: Quer durch Kanada mit dem Zug, zum Beispiel in einem nostalgischen Waggon. BAHNREISEN:
Fast alle kanadischen Großstädte sind mit dem Zug verbunden. Die staatliche Eisenbahngesellschaft Kanadas ist VIA Rail. Sei es der Gourmet-Service im GoldLeaf-Dome-Zug der „Rocky Mountaineer"-Bahngesellschaft oder eine nostalgische Reise in einem der alten Waggons der „Royal Canadian Pacific"-Eisenbahn - in Kanada wird Bahnromantik großgeschrieben.

Welche Sprache sollten wir drauf haben?

In Kanada gibt es 200 verschiedene ethnische Gruppen mit hunderten verschiedenen Sprachen In Kanada kommt ihr nahezu überall mit Englisch zurecht. Auch Französisch ist eine Landessprache. Französische Muttersprachler finden sich in allen Provinzen, die meisten von ihnen leben in Québec. Quelle: KEEP EXPLORING KANADA


Reiseanbieter Kanada

Reisen nach Kanada von Spezialisten zusammengestellt
Fasten Your Seatbelts (FYS) ist Spezialanbieter für Abenteuer- und Genießerreisen nach Kanada, in die USA und nach Namibia. Gegründet im Jahr 1995, organisieren und vertreiben wir als selbstständiger Reiseveranstalter Komplettreisen sowie Bausteine für Gruppen und Individualtouristen. Das Leistungsangebot umfasst die Organisation von Flügen, Hotels und Lodges, Rundreisen mit Wohnmobil oder Mietwagen sowie Skireisen in die bekanntesten Skigebiete Nordamerikas. Detailliertes Wissen über das Land ermöglicht es dem Team von FYS auch nahezu unbekannte, interessante Orte und Aktivitäten, wie z.B. Eisbärentouren in die Hudson Bay, anzubieten. Jedes unserer Angebote ist individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten. Unsere Selbstfahrer Autoreisen zum Beispiel sind Vorschläge unsererseits und können jederzeit angepasst werden. Die Routenverläufe haben sich im Laufe der Jahre bewährt, doch gibt es immer persönliche Vorlieben, die in einem Angebot Berücksichtigung finden. Wir geben Ihnen viel Platz in unserem Anfrageformular. Schildern Sie uns Ihre Wünsche, und Sie erhalten innerhalb eines Arbeitstages Ihr detailliertes Angebot auf dem Bildschirm. Versprochen. Unsere Reisepartner in Kanada, USA und Namibia kennen wir persönlich; die meisten schon seit der Gründerzeit von FYS. Wir halten ständig Kontakt zu unseren Leistungsträgern. Viele besuchen uns in unserem Büro oder wir treffen uns 1-2 Mal im Jahr auf Tourismus Messen in Kanada. Der gute Kontakt zu unseren Partnern ist die Garantie für einen unbeschwerten Urlaub in Nordamerika und Namibia. Thomas Lehr, der Eigentümer von FYS, ist ein Weltenbummler und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Nach einem BWL- und Touristik-Studium startete er bei einem Nordamerika-Skireiseveranstalter seine berufliche Karriere. Danach wechselte er zu einem mittelständigen Reiseveranstalter und übernahm hier die Kanadaabteilung. Ein zweijähriger Aufenthalt in Vancouver brachte ihm Land und Leute näher. Unsere Kunden können noch heute von den gemachten Erfahrungen zehren. Seit 2004 hat FYS seinen Sitz im ländlichen Altheim. Besucher sind auch außerhalb der Öffnungszeiten willkommen, nur sollten Sie vorher einen Termin mit uns vereinbaren.


”Reiseveranstalter
Partnerprogramme

Informationen über die Teilnahmemöglichkeiten für Reisebüros sowie Reiseanbieter finden Sie hier: / tripwunder

Impressum

"Tripwunder" ist eine Marke der M&N online solutions GmbH | Geschäftsführung: Martin Spieß & Nikolaus Landerer | Kontakt: E-Mail team@tripwunder.org | Amtsgericht Stuttgart | HRB 759006 | Ust.-Id-Nr.: DE309995982
Tripwunder | Kanadareisen von: Fasten Your Seatbelts · Auf dem Bürgel 6 · 64839 Münster / Altheim · Telefon: +49 (0)6071-66620
Datenschutzerklärung | AGB | |