Urlaub in Dubai | Luxusreisen XXL

Dubai ist eines der aufregendsten Reiseziele der Welt und hat für Luxusreisen viel zu bieten.

Die glamouröse Stadt hat nicht nur endlose, goldene Strände, erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Nachtclubs, sondern auch aufregende Veranstaltungen und Sportmeisterschaften zu bieten, was sie zu einer großen Spielelandschaft voller Abenteuer macht. 

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

So erhalten Sie 3% Preisnachlass

Bei den wir im obigen Bild gekennzeichneten Reisen erhalten Sie 3% Preisnachlass auf den Gesamtpreis.

So gehen Sie vor:

Nachdem Sie auf den Button "Zur Buchung" geklickt haben werden Sie in vielen Fällen direkt auf die Seite des Veranstalters weitergeleitet. Jetzt müssen Sie lediglich bei der Buchung das Stichwort "Tripwunder" angeben und schon erhalten Sie 3% Preisnachlass auf den angegebenen Endpreis.

Auch bei diesen, wie im obigen Bild gekennzeichneten Reisen erhalten Sie 3% Preisnachlass.

Der angezeigte Preis ist  gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Veranstalters um 3% reduziert. Buchen können Sie diese Reise ganz unkompliziert über den Anfragebutton "Zur Buchung"

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Dubai Stopover auf dem Weg nach Fernost

Dubai und die Emirate eignen sich hervorragend für einen Zwischenstop auf Ihrem Weg nach Japan oder Städten wie Hongkong und Singapur.

ab 0 €
01.01.2019 - 31.12.2019
Kombinationsreisen Münchina Städtereisen Luxusreisen

Herausragend: Der Burj Khalifa - ein Meisterwerk der Architektur

Das Burj Khalifa erhebt sich 828 m über Dubai. Es ist das derzeit höchste Gebäude der Welt und vereint Kunst, kulturelles Erbe und eine meisterhafte Ingenieurleistung. Es beherbergt tausende von Quadratmetern an Bürofläche, 900 private Wohnungen, das Armani Hotel mit 160 Zimmern und die offene Dachterrasse, At the Top“ auf der 124. Etage. Das neueste Highlight ist At the Top SKY“, eine Aussichtsplattform auf der 148. Etage, die sämtliche Rekorde bricht. Nur zwei Etagen tiefer begeistert das elegante Luxus-Restaurant, At.mosphere“, das höchstgelegene Restaurant der Welt, mit spektakulärer Aussicht und einzigartigen kulinarischen Genüssen. Das Burj Khalifa ist außerdem ein Paradies für Kunstliebhaber: Im ganzen Gebäude sind mehr als 1.000 speziell in Auftrag gegebene Kunstwerke von Künstlern aus dem Nahen Osten und internationalen Kunstschaffenden zu sehen. 

Die Anreise nach Dubai ist unkompliziert

Dubais zentrale Lage macht das Emirat zu einem der geschäftigsten Reisezentren weltweit. Der internationale Flughafen Dubai gilt als wichtigste Drehscheibe für den internationalen Fluggastverkehr mit einem jährlichen Passagieraufkommen von 83,6 Millionen im Jahr 2016. Der Flughafen umfasst 90 Fluggesellschaften, die mehr als 240 Destinationen auf sechs Kontinenten anfliegen. Unterdessen gehen die Arbeiten an Dubais zweitgrößtem Flughafen, dem Dubai World Central, mit dem Ziel weiter, aus ihm den größten Flughafen der Welt mit einer Abfertigungskapazität von über 200 Millionen Passagieren pro Jahr zu machen. Die Emirates Airline ist Dubais Flagcarrier, der Flüge zu und von 150 Destinationen weltweit anbietet. Seit ihren Anfängen im Jahr 2009 ist Flydubai zu der am schnellsten wachsenden Start-up-Fluggesellschaft der Welt geworden, die über 85 Destinationen in 44 Ländern anfliegt.

Infrastruktur von Weltklasse

Wer hätte schon gedacht, das ein kleines arabisches Fischerdorf zu der internationalen Metropole wird, die es heute ist? Dubai bietet Infrastrukturen von Weltklasse, ein bestens gepflegtes Straßennetz und eine hervorragende Vernetzung der öffentlichen Verkehrsmittel, inklusive der topmodernen Dubaier U-Bahn. Dubai verfügt zudem über modernste medizinische Einrichtungen und Notfalldienste.

Hotels für alle Luxusreise-Budgets

Dubai verfügt über eine ganze Reihe an Premium-, Standard- und Budget-Unterkünften mit Leistungen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Es gibt beinahe 700 Hotels im Emirat, die gemeinsam rund 100.000 Gästezimmer bieten. Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass es bis Ende 2018 rund 134.000 Zimmer geben wird.

Hochmoderne Einrichtungen

Dubai verfügt über eine Vielzahl an flexibel nutzbaren Einrichtungen für geschäftliche Veranstaltungen, für Versammlungsräume für zehn Personen bis hin zu Konferenzräumlichkeiten für tausende von Gästen. Das Dubai International Convention and Exhibition Centre (DICEC) verfügt über mehr als 100.000 m² an Ausstellungs- und Tagungsflächen und ist vom Flughafen aus in zehn Autominuten oder nach einer kurzen Fahrt mit der roten Metrolinie erreichbar. Zudem bieten eine Vielzahl an Hotels in Dubai qualitativ hochwertige und große Versammlungsräumlichkeiten.

Eine Vielfalt an Luxusreise-Möglichkeiten

Dank der idealen Lage, der hervorragenden Erreichbarkeit und der umfassenden Dienstleistungen hat sich Dubai zum Wirtschafts- und Handelszentrum der gesamten Region entwickelt. Die Regierung Dubais ist ausgesprochen wirtschaftsfreundlich; die Stadt verfügt über die transparentesten Geschäftsbestimmungen der Region. Zudem gibt es steuerfreie Zonen, eine erstklassige Infrastruktur und gut ausgebildete und erfahrene Arbeitskräfte. Dank der Unterstützung des Dubai Association Centre verfügt unser Emirat über eine Plattform, auf der internationale Gesellschaften ganz einfach eine Zweigstelle oder Vertretung in Dubai einrichten können, um von den enormen Wachstumschancen in der Region zu profitieren.

Ein wachsendes Zentrum des Wissens

Dubai ist ein rasch wachsendes Wissenszentrum und Heimat einer beträchtlichen Zahl von Universitäten und Forschungszentren, die den Weg für technologische und wissenschaftliche Neuerungen bereiten. Dubai bietet florierende Gemeinschaften, in denen ein reger Wissens- und Ideenaustausch stattfindet. Dazu gehören die Dubai Media City, die Dubai Internet City und die Dubai Healthcare City.

Ein sicheres, geschütztes Umfeld für Ihre Luxusreise

Dubai bietet ein politisch stabiles Umfeld und eine sichere Umgebung für Bürger, Einwohner und Besucher gleichermaßen. Laut Interpol ist Dubai in Bezug auf Kriminalität und Gesundheit eine der sichersten Städte weltweit. Damit können sich bei uns alle in Sicherheit wiegen.

Außergewöhnliche Abenteuer und Erlebnisse

Adrenalintreibende Wüstensafaris, luxuriöse Spa-Anwendungen, entspannende Dhau-Kreuzfahrten, arabische Kultur, energiegeladene Fallschirmsprünge und aufregende Bahnfahrten im Wasserpark – dies sind nur einige Erlebnisse, die Dubai seinen Gästen bietet. Dabei stehen nicht nur Freizeit-, sondern auch Geschäftsreisende im Mittelpunkt, die Geschäftliches mit Angenehmem verbinden oder Teambildungserfahrungen mit in ihre Agenda einbauen wollen.

Die Stadt der Gastronomie

Von Arabisch über Asiatisch, von Französisch bis Mexikanisch und alle denkbaren Optionen dazwischen: Dubai bietet Leckermäulern eine verlockende Auswahl an köstlichen Möglichkeiten, um Ihren Gaumen zu verwöhnen. Nicht umsonst ist die Stadt auch für ihre vielseitigen Unterhaltungsmöglichkeiten bekannt, die von entspannten Stunden in eleganten Strandclubs bis hin zum spannendsten Pferderennen der Welt reichen. 

Das Wetter in Dubai

Dank seiner Lage in der Arabischen Wüste genießt Dubai das ganze Jahr über ein warmes Klima. In den Wintermonaten von Oktober bis Mai herrschen die mildesten Temperaturen, die durchschnittlich von 20 bis 35 °C reichen. Während der Sommermonate von Juni bis September kann es bei Durchschnittstemperaturen von 37 bis 45 °C ganz schön heiß werden. Zu dieser Zeit bieten Dubais zahlreiche Indoor-Attraktionen Besuchern eine erfrischende Abwechslung. Damit ist das Emirat ein perfektes, ganzjähriges Reiseziel.

Kultur und Bräuche

Dubai ist eine äußerst tolerante, weltgewandte und multikulturelle Stadt. Ihre Bewohner kommen aus über 200 verschiedenen Ländern und leben alle harmonisch zusammen. Ganz in Übereinstimmung mit dem traditionellen Erbe der arabischen Gastfreundschaft heißt Dubai Besucher aus der ganzen Welt recht herzlich willkommen. Bei einem Besuch in Dubai sollten Sie, genauso wie bei jeder Reise, die örtlichen Gebräuche und Kulturen respektieren. Da Dubai größtenteils ein muslimisches Land ist, empfehlen wir Ihnen, sich zurückhaltend zu kleiden, vor allem am Arbeitsplatz. Die Arbeitswoche geht von Samstag bis Donnerstag. Das Wochenende fällt auf Freitag und Samstag. Die meisten privaten Unternehmen halten sich an die üblichen Geschäftszeiten, aber die meisten Regierungsgebäude schließen täglich um 14:30 Uhr.

Geschäfte in Dubai

Dubai ist das größte Geschäftszentrum der Region. Dank seiner zentralen Lage spielt das Emirat eine wichtige Rolle im internationalen Handel. Es kann Geschäftsreisenden passieren, dass ihnen ein Geschäftspartner des anderen Geschlechts keinen Handschlag anbietet. Dies ist kulturell bedingt und keineswegs beleidigend gemeint. Um unangenehme Situationen zu vermeiden, warten Sie am besten ab, ob Ihr Gegenüber Ihnen die Hand reicht. Denken Sie außerdem daran, dass Muslime von Haus aus fünf Mal am Tag beten. Diese kurzen Intervalle werden von Geschäftsreisenden meist gar nicht wahrgenommen. Sie sollten dies jedoch im Gedächtnis behalten, wenn Sie einen Tagungskalender erstellen.

Shopping in Dubai

Mit Weltklasse-Einkaufszentren, die das Einkaufserlebnis auf eine ganz neue Ebene heben, ist Dubai der Ort für „Shoppen bis zum Umfallen“ – und man will immer mehr! Von der luxuriösen Dubai Mall, der weltgrößten Shopping-Mall, bis zur international inspirierten Ibn Battuta Mall sind diese Einkaufstempel angefüllt mit Unterhaltungsmöglichkeiten für alle Altersstufen. Wenn Sie müde sind vom Shoppen, dann holen Sie sich einen neuen Kick auf der Indoor-Skipiste von Ski Dubai oder schwimmen mit Haien im gigantischen Dubai Aquarium – alles möglich in den Shopping-Malls. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk