Australien | Informationen für individuelle Reisen in Australien

Den Urlaub in Australien individuell gestalten mit den Insider-Infos der spezialisierten Reiseveranstalter auf Tripwunder


Informationen für individuelle Reisen
Australien

Das Festland von Australien ist die größte Insel der Welt

... aber auch der kleinste Kontinent. Das Land ist in sechs Bundesstaaten und zwei Territorien aufgeteilt.

AUSTRALIAN CAPITAL TERRITORY

Das Australian Capital Territory liegt ungefähr 290 Kilometer südlich von Sydney und beheimatet eine Reihe nationaler Institutionen, darunter das Parlamentsgebäude, das Australische Kriegsdenkmal und die Nationalgalerie von Australien.

NEW SOUTH WALES

(NSW) ist Australiens ältester und bevölkerungsreichster Bundesstaat. New South Wales wurde ursprünglich als Strafkolonie am Ufer von Port Jackson angelegt, wo sich heute die geschäftige Stadt befindet. Sydney ist die größte Stadt des Landes, die für ihre idyllischen Strände, tollen Spazierwege und erstklassigen Restaurants berühmt ist. New South Wales bietet auch beliebte Ausflugsziele, darunter die Blue Mountains und das Weinanbaugebiet im Hunter Valley.





NORTHERN TERRITORY

Im Norden von Australien, auch als 'Top End' bezeichnet, liegt das (NT). an der Nordküste ist die Hauptstadt und ist die größte Stadt im Inland. Alice Springs ist das physische Herz von Australien, das ziemlich genau im geografischen Zentrum des Landes liegt. Das Northern Territory ist die Heimat des berühmten (Ayers Rock), (die Olgas) und dem .

QUEENSLAND

(QLD) ist Australiens zweitgrößter Bundesstaat (von der Fläche her) und beheimatet das weltberühmte , den großflächigsten subtropischen Regenwald der Welt und die wunderschönen Inseln von Queensland, darunter die zum Weltnaturerbe zählende Insel . ist die Hauptstadt des Bundeslandes und hat wärmere Temperaturen und mehr Sonnenstunden zu bieten, als die meisten australischen Städte und ist somit der perfekte Ort für Freiluftaktivitäten und Wassersport.

SÜDAUSTRALIEN

(SA) liegt im südlichen Teil des Landes und umfasst die meisten Trockengebiete des Kontinents. Die Hauptstadt des Bundesstaats ist Sie ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Weingütern von , den Bergen der und nach . South Australia hat eine dynamische Kunstszene und ist mit über 500 Events und Festivals ,die jedes Jahr veranstaltet werden, auch als ‘Festival State’ bekannt.

TASMANIEN

(TAS) ist durch die Bass Strait vom australischen Festland getrennt und der kleinste Bundesstaat Australiens. Die Hauptstadt wurde 1804 als Strafkolonie gegründet und ist nach Sydney Australiens zweitälteste Staatshauptstadt. Ein Fünftel von Tasmanien besteht aus Nationalparks und Wildnis mit zahlreichen Fahrtrouten und Wanderwegen. Tasmanien ist eine der bergigsten Inseln der Welt.

VICTORIA

(VIC) ist der kleinste Flächenstaat auf dem Festland, beherbergt aber die Stadt mit der zweithöchsten Bevölkerungszahl des Landes, . Melbourne wird oft als die Kulturhauptstadt des Landes bezeichnet und ist berühmt für seine Gassen voller Grafitti, Fashion Boutiques und seine boomende Café-Szene. Die Sportbegeisterung in Victoria ist ebenso legendär, hier wurde auch der ins Leben gerufen. Das einzige, was noch heiliger ist als "the Footy" ist die Liebe zum Kaffee der Melbourner! Hier können Sie einige der besten Flat Whites, Cappuccinos und Piccolo Lattes in ganz Australien finden.

WESTAUSTRALIEN

(WA) ist Australiens größter Bundesstaat, der von starken Kontrasten geprägt ist: von der Wüste im Osten bis zu den 13.000 Kilometern unberührte Küste im Westen. Die Hauptstadt des Bundesstaats ist , eine Stadt, die hinsichtlich der Bevölkerungsgröße an vierter Stelle in Australien steht und berühmt ist für seine menschenleeren Strände, Parklandschaften und frische Meeresfrüchte. Vor der Küste von Esperance im Süden des Bundesstaats liegt Middle Island, die Heimat des einzigartigen pinkfarbenen . Von Australien werden auch die Inseln Ashmore und Cartier Islands, Christmas Island, die Cocos (oder Keeling) Islands, die Coral Sea Islands, Heard und McDonald Islands, Norfolk Island und das Australian Antarctic Territory (das 42 Prozent des Antarktischen Kontinents bedeckt) als externe Territorien verwaltet.

”Urlaub in Australien”


Die beste Reisezeit in Australien

Australien ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. In Australien stehen ihnen das ganze Jahr über praktisch alle Möglichkeiten offen. Im Großteil des Landes herrschen vier Jahreszeiten und im tropischen Norden gibt es eine Regen- und eine Trockenzeit.
Der australische Sommer - von Dezember bis Februar - eignet sich hervorragend für Aktivitäten in der freien Natur. Schwimmen Sie an den Stränden Sydneys oder wandern Sie entlang des tasmanischen Overland Track. Zwischen März und Mai hält in Australien der Herbst Einzug. Zu dieser Jahreszeit können Sie das farbenfrohe Herbstlaub in Canberra bewundern oder die Formel 1 in Melbourne besuchen. Der australische Winter - von Juni bis August - lädt zum Skifahren in den Australischen Alpen ein. Alternativ dazu können Sie Ihren Winterurlaub auch in der Sonne genießen. Schnorcheln Sie am gemäßigten Great Barrier Reef oder erkunden Sie die Simpson Desert im Süden Australiens mit dem Geländewagen. Der australische Frühling - von September bis November - ist die beste Zeit, um nach Walen und Wildblumen Ausschau zu halten, während Sie im Westen Australiens die Weingüter der Margaret River Region erkunden können.
Während der Trockenzeit im tropischen Australien, die zwischen Mai und Oktober herrscht, können Sie den blauen Himmel und die Sonne genießen. Zu dieser Jahreszeit lockt Darwin mit Märkten, Filmvorführungen und Festivals unter freiem Himmel. Von Dezember bis März herrscht die heiße und feuchte Regenzeit mit ihren täglichen Regenschauern. Genießen Sie den Anblick der donnernden Wasserfälle in den Litchfield und Kakadu Nationalparks und fliegen Sie über die atemberaubende Katherine Gorge bei Wasserhöchststand.

Die Tierwelt Australiens

Die einzigartige und aufregende Tierwelt unseres Landes ist einer der vielen Gründe für einen Besuch. In Australien leben mehr als 378 Säugetierarten, 828 Vogelarten, 4000 Fischarten, 300 Eidechsenarten, 140 Schlangenarten, zwei Krokodilarten und etwa 50 Arten von Meeressäugern. Mehr als 80 Prozent der Pflanzen, Säugetiere, Reptilien und Frösche sind nur auf dem australischen Kontinent verbreitet und nirgendwo sonst zu finden. Einige der bekanntesten Tiere sind das Känguru, der Koala, der Ameisenigel, der Dingo, das Schnabeltier, das Wallaby und der Wombat. Australiens einheimische Tiere sind in der Wildnis nicht immer leicht zu entdecken. In den erstklassigen Zoologischen Gärten und Naturparks, die sich in allen größeren Städten und verschiedenen Landesregionen befinden, gelingt dies jedoch garantiert. Dazu gehören der Taronga Zoo in Sydney, das Rainforest Habitat in Port Douglas, der Healesville Sanctuary Zoo in Victoria, der Cleland Wildlife Park in South Australia und der Australia Zoo in Queensland.

Der Tripwunder Reise-Newsletter für individuelles Reisen

Informiert bleiben

Die "Travell-Pros" von Tripwunder lassen sich immer neue Rundreisen einfallen, entdecken neue Hotels und verfügen über beste Kontakte in allen Teilen der Welt. Wenn Sie also über besondere Reisen, neue Destinationen und auch über zum teil ganz außergewöhnliche Reisetipps informiert bleiben wollen, dann targen Sie sich jetzt hier ein.
Partnerprogramme
Informationen über die Teilnahmemöglichkeiten für Reisebüros sowie Reiseanbieter finden Sie hier: / Tripwunder
Tripwunder network
"Connect, exchange, improve". Geschützter Netzwerk-Bereich für den internen Austausch der TUR-Partner. / login
Links & Inhalte: Es wird keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen. Die Verantwortung wird auch für die Inhalte von Websites, die über Links erreicht werden, ausgeschlossen. Wir distanzieren uns daher vorsorglich ausdrücklich von Form und Inhalten der verlinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Webseite angezeigten Verweise.

Abmahnungen - Nicht mit uns! Im Falle von Domainsstreitigkeiten oder wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen, bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Bildmaterial -Bildnachweis: Quellen einiger Bilder auf dieser Seite sind pixabay.de, fotolia.de,istockphoto.com.
Impressum
"Tripwunder" ist eine Marke der M&N online solutions GmbH | Geschäftsführung: Martin Spieß & Nikolaus Landerer | Kontakt: E-Mail team@tripwunder.org | Amtsgericht Stuttgart | HRB 759006 | Ust.-Id-Nr.: DE309995982 Anschrift: M&N online solutions GmbH | Zehntgasse 10 | D-71723 Großbottwar | Telefon: +49(0)7148/9686473
Datenschutzerklärung | AGB | |