Rundreisen durch Chile: Mitten drin in den Wunderwelten Südamerikas

”Reiseanbieter

Chile, das langgezogene Land an der Westküste Südamerikas, ist eine Wunderwelt mit sensationellen Sehenswürdigkeiten und traumhaft schönen Landschaften, die gegensätzlicher nicht sein könnten.

Ihre Chile Rundreise unseres Südamerika-Experten Geoplan bringt Sie in weite Wüsten und wundersame Oasen, an endlose Salzseen, in üppige Regenwälder, ins ursprüngliche Patagonien und zu den beeindruckenden Gipfeln der Anden, in fruchtbare Weinbaugebiete und zu den frostklirrenden Gletschern des Südens. Sie lieben das Besondere? Die Sand- und Salzwüsten im Norden Chiles werden Sie mit wunderbaren Farbspielen beim Sonnenuntergang und einem unvergleichlich klaren Nachthimmel verzaubern.

4 Rundreisen gefunden

Chile

Preise ab | p.P. €: 7.980,- 

17-tägige Privatreise zu den Höhepunkten Chiles

Chile - dieser "Strich auf der Landkarte" ist gefüllt mit den unterschiedlichsten geografischen Regionen und einzigartiger Flora und Fauna.

Chile

Preise ab | p.P. €: 17.900,- 

25-tägige Exklusivreise inkl. 18-tägiger Kreuzfahrt auf der HANSEATIC inspiration

Erleben Sie mit der neuen HANSEATIC inspiration von Hapag Lloyd Cruises eine unvergessliche Kreuzfahrt entlang der Westküste Südamerikas.

Chile

Preise ab | p.P. €: 10.970,- 

20-tägige Privatreise nach Chile und Argentinien

Erleben Sie auf dieser Reise nach Chile und Argentinien die faszinierenden Facetten Patagoniens zwischen Seen, Vulkanen und Gletschern.

Chile

Preise ab | p.P. €: 6.730,- 

18-tägige Privatreise durch Peru, Chile, Argentinien, Uruguay und Brasilien

Auf dieser Reise durch 5 Länder erleben Sie die Höhepunkte Südamerikas.

”Rundreisen

"Geoplan Touristik GmbH" / Weltweite Privatreisen

Seit über 25 Jahren Ihr Spezialist für exklusive Reiseerlebnisse in Asien, Arabien, Lateinamerika, Afrika und Ozeanien.
Kontakt: Geoplan Touristik GmbH | Reiseveranstalter für indiividuelle Privatreisen· Geisbergstraße 39 10777 Berlin

Telefon: +49 (0)30 - 3464 - 9810

Santiago – Hauptstadt mit Herz

Besuchen Sie die Hauptstadt von Chile, Santiago de Chile, die aufstrebende Metropole, die idyllisch inmitten von malerischen Weinanbaugebieten liegt. Sehen Sie atemberaubende Berglandschaften mit schneebedeckten Vulkanen, die über den grünen Wiesen thronen. Im wilden Patagonien führt Sie Ihre Reise durch raue, windgepeitschte Landschaften, mit ihren majestätischen Gletschern und türkisfarben glitzernden Seen. Wenn Ihnen der Sinn nach polynesischer Exotik steht, hängen Sie doch einfach noch ein paar Tage auf der Osterinsel an! Auf dieser entlegenen Vulkaninsel in Polynesien können Sie sagenhafte archäologische Fundstätten bestaunen: Die Moai, riesige, Jahrhunderte alte Statuen finden Sie etwa am Ahu Tongariki.

Kreuzfahrt ins Glück

Geoplan lädt Sie ein zu einer Kreuzfahrt der besonderen Art: Die Skorpios II entführt Sie entlang zerklüfteter Fjorde zum ewigen Eis der Laguna San Rafael mit ihrem mächtigen Gletscher. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tage in Patagoniens wilder Landschaft! Am Quitralco Fjord entspannen Sie in heißen Thermalquellen, bevor Sie Ihren Rückweg nach Norden antreten. Auf der mystischen Insel Chiloé besuchen Sie die bunten Pfahlbauten von Castro und gehen schließlich in Puerto Montt wieder von Bord – glücklich und reich beschenkt an wunderbaren Reiseerfahrungen auf Ihrem einzigartigen Trip durch das Wunderland Chile.

Chile: Uhrzeit, beste Reisezeit, Sprache und Einreise

Der Zeitunterschied nach Chile beträgt -4 Stunden. In Chile gibt es viele Klimazonen: Der Süden ist am besten im südamerikanischen Sommer von Oktober bis April zu bereisen. Dann können Sie mit Tagestemperaturen von etwa 20°C rechnen. Der Norden Chiles ist ein Ganzjahresreiseziel, denn dort ist es immer trocken und warm. Die beste Reisezeit für die Osterinsel ist ebenfalls ganzjährig. Chile können Sie als deutscher Tourist mit einem Reisepass oder einem vorläufigen Reisepass besuchen. Ihre Pässe müssen ab der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Ein Visum benötigen Sie für Ihren Chile Urlaub hingegen nicht. Ihnen wird bei der Einreise eine Touristenkarte ausgestellt, die Sie zu einem 90-tägigen Aufenthalt berechtigt, und die bei der Ausreise wieder abgegeben wird. In Chile wird spanisch gesprochen – man sollte unbedingt über spanische Grundkenntnisse verfügen, da man nicht damit rechnen sollte, dass man sich mit englischer oder gar deutscher Sprache überall problemlos verständigen kann.

Tripwunder | Individuelle Reisen & Urlaub mit Niveau· Zehntgasse 10· 71723 Großbottwar · Telefon: +49(0)7142/9686473
Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | |