Urlaubswunder werden wahr: Rundreisen in Finnland

Finnland ist ein echter Geheimtipp.

Wer hier Urlaub macht, sucht das Besondere – und findet es! Finnland ist nicht nur wegen seiner kulturellen Highlights, sondern auch ob der einzigartigen Natur beliebtes Reiseziel für einen unvergesslichen Urlaub mit Anspruch. Unzählige glitzernde Seen, endlose Wälder: Finnland ist ein Naturparadies der besonderen Art. Wer gerne individuell und fernab von Massentourismus reist, der wird Finnland lieben. Nordträume Reisen bringt Sie an die schönsten Reiseziele, verrät Ihnen Insidertipps und verwirklicht Ihren ganz persönlichen Urlaubstraum von Finnland: Sie können Finnland zu Fuß erwandern, mit dem Rad, Motorrad oder Auto erkunden, oder die Flüsse und Seen mit dem Kanu oder Dampfer entdecken. Die glasklaren, einsamen Seen laden zum Schwimmen, Paddeln und Angeln ein, anschließend entspannen Sie in der Sauna und lassen den Abend in einer Blockhütte direkt am Wasser ausklingen.

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 17900

EINIGE REISEBASICS

Was genau ist eigentlich eine Rundreise?

Eine Rundreise ist Urlaub für Fortgeschrittene. Reisen bedeutet unterwegs zu sein und bei einer "Rundreise" endet der Trip nicht in einem Hotel oder bei einer einzelnen Destination. Die Reise geht weiter. In vielen Fällen ist eine Rundreise tatsächlich ein "Roundtrip", das ist aber nicht das Hauptkriterium. Vielmehr geht es darum ein Land oder eine Region intensiv zu erleben, Neues zu sehen und Eindrücke zu sammeln.

Was kostet eine Rundreise?

Eine Rundreise ist organisierte Erholung. Im Reisepreis ist meist der Transport, Unterkünfte und der Guide mit drin. Auch Eintrittsgebühren und Verpflegung sind oft inklusive. Insofern sind Rundreisen schon etwas weiter oben im Preissegment angesiedelt und nicht mit herkömmlichen Pauschalreisen vergleichbar. Der internationale Flug zum/vom Start- bzw. Endpunkt ist in den meisten Fällen nicht im Preis inbegriffen.

Flug inklusive oder ohne Flug?

Das Stichwort heißt: Individualreise. Die allermeisten Rundreisen kannst du zwar "all-inclusive" buchen, also mit Flug und allen andern Leistungen im Paket. Allerdings suchen Rundreisende in aller Regel individuelle Erlebnisse - und damit einher gehen fast immer auch individuelle Reisetermine, also auch individuelle Ab/Anreisedaten. Flüge werden also sehr oft separat gebucht.

AUSZEICHNUNGEN

Das Tourcert Siegel

Viele der Reiseanbieter auf Tripwunder, genau wie Tripwunder selbst sind mit dem Tourcert-Siegel ausgezeichnet. Wofür steht diese Siegel?
TourCert hat ein international anerkanntes Beratungs- und Zertifizierungssystem entwickelt, das die gesamte Wertschöpfungskette im Tourismus im Hinblick auf Nachhaltigkeit durchdringt und international anwendbar ist.
TourCert berät und begleitet Tourismusunternehmen und Destinationen bei der Umsetzung einer nachhaltigen und erfolgreichen Wirtschaftsweise und qualifiziert Interessenten mit Beratungen, Seminaren und Online-Trainings, die ihnen Fachkenntnisse zu nachhaltigem Tourismus vermitteln.
TourCert zertifiziert und verleiht das TourCert Siegel für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus. Als Einstieg verleiht TourCert außerdem die Auszeichnung TourCert Check.

Immer neue individuelle Reiseanbieter - und immer neue individuelle Rundreisen.

Das Team von Tripwunder sucht auf Messen, im Internet und im persönlichen Gespräch immer wieder nach neuen und interessanten Reiseveranstaltern. Manchmal findet man dabei auch echte perlen. Zum Beispiel: Galapagos PRO

"Galapagos PRO" ist genau das, was Sie für die Planung Ihrer Traumreise ins Paradies brauchen: einen Ecuador- & Galapagos Spezialisten. An dieser Stelle ganz wichtig: Die Galapagos-Inseln sollten der Ausgangspunkt Ihrer Reiseplanung sein. Aufgrund des limitierten Angebots an Kreuzfahrtkabinen und Hotelbetten sind sie das Nadelöhr Ihrer Reise.

 

 

Rundreisen Galapagos

Stichwort: Reiseapotheke.

Im Ausland ist es oftmals schwierig, die passenden Arzneimittel zu erhalten:
Sprachprobleme, keine Apotheke in der Nähe, die Apotheke hat gerade geschlossen oder das gewünschte Medikament ist nicht auf Lager. Mit einer Reiseapotheke können Sie sich und Ihre Familie gegen die häufigsten Reise-Erkrankungen und kleinere Verletzungen im Urlaub wappnen. Die Mitnahme einer Reiseapotheke ist daher in jedem Fall ratsam.

Hier die "Checkliste Reiseapotheke" des Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Hamburg

Generell gilt:
Besprechen Sie die Zusammensetzung Ihrer Reiseapotheke stets mit Ihrem Hausarzt.
Die täglich einzunehmenden Medikamente und die Malariatabletten gehören ins Handgepäck!
Denken Sie als Brillenträger unbedingt an eine Ersatzbrille.

Das sollte Ihre Reiseapotheke enthalten

  • Schmerz- und Fiebermittel
  • Durchfallmittel, die den Verlust von Flüssigkeit und Mineralien ausgleichen. Am besten die sogenannte orale Rehydrierungslösung
  • ein mildes Abführmittel gegen Verstopfungen
  • Desinfektionsmittel für die Haut
  • Gel gegen Juckreiz bei Insektenstichen
  • Pflaster und Verbandszeug
  • Fieberthermometer
  • Schere
  • Splitterpinzette

Nützliche Ergänzungen

  • Augentropfen für Reizungen durch Trockenheit oder Staub. Bei Entzündungen keine Eigentherapie, sondern zum Augenarzt gehen!
  • Mittel gegen Reisekrankheit.
  • Schleimlösendes Medikament bei Reizung der Atemwege; eventuell Nasentropfen.
  • antibiotikahaltige Ohrentropfen, wenn Sie zu Entzündungen des Gehörgangs neigen, der sogenannten Badeotitis
  • Präparate zur Behandlung von Prellungen und Zerrungen.
  • Für Frauen gegebenenfalls Mittel gegen Pilzinfektionen der Scheide.
  • Je nach Reiseziel leistet auch eine Zeckenzange gute Dienste.
  • Mittel zur Insektenabwehr.

Sprechen Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Arzt, ob Sie weitere Medikamente mitnehmen sollten.

 

 

 Download Checkliste

Seen und Schären

Schären | Finnland

Erkunden Sie auf dieser Rundreise zwei der schönsten Regionen im Land der tausend Seen: die Finnische Seenplatte und das traumhafte Inselparadies ...

ab 1450 €
Nordträume

Hausboot-Urlaub in Finnland

Päjänne-See | Finnland

In Jyväskylä, am Ufer des riesigen Päijänne-Sees warten die Hausboote darauf, mit Ihnen auf Entdeckungsreise durch ein schier unendliches ...

ab 1275 €
Nordträume

Lappland Winter-Highlights

Lappland | Finnland

Polarlichter, Husky-safari, Schneemobil-Touren u.v.a.m. bieten unsere spannenden Winterreisen nach Lappland. Einer unserer Bestseller sind die ...

ab 1250 €
Nordträume

Finnland Urlaub mit Kanu und Fahrrad

Saimaa | Finnland

Das Reisepaket “Finnland Urlaub mit Kanu und Fahrrad” lässt sie das wunderschöne Karelien mit seinen freundlichen Menschen hautnah erleben.

ab 969 €
Nordträume

„Nordträume Reisen“ / Spezialist für Rundreisen und Urlaub in Finnland

„Nordträume Reisen“ ist unser Reiseveranstalter für Rundreisen nach Finnland. 
Kontakt: Nordträume Reisen GmbH |Reiseveranstalter für Reisen & Urlaub nach Finnland· Luisenstr. 33 39590 Tangermünde

Telefon: +49 - (0) 39322 - 316970


Nach Finnland reisen mit dem Experten

Die Planung und Organisation Ihres Finnlandtrips sollten Sie nicht irgendjemandem überlassen. Profitieren Sie von dem großen Erfahrungsschatz und der Expertise unseres Finnlandkenners Nordträume Reisen.

Rundreisen mit Stil: Das Land der tausend Seen entdecken

Die Finnland Rundreise „Tausend Seen“ mit dem Auto oder Motorrad führt durch die traumhafte Seenlandschaft im Süden Finnlands. Nordträume Reisen bringt Sie zu allen Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt erkunden sollten: Helsinki, die Perle der Ostsee, die Kunstschätze Kareliens an der Grenze zu Russland, der Koli-Nationalpark und die fantastische Seenlandschaft Saimaa. Hier können Sie paddeln, schwimmen und angeln, mit dem Dampfer die Flüsse und Seen entdecken, wandern, Fahrrad fahren und natürlich den wärmenden Zauber der finnischen Sauna erleben!

Urlaub am und auf dem Wasser

Nirgends kann man sich so gut erholen wie am Wasser. Baden, angeln, paddeln, segeln: Bei der Finnland Rundreise „Seen und Schären“ ist alles ist möglich. Erleben Sie die zwei wohl schönsten Urlaubsregionen Finnlands auf einer Reise: die Finnische Seenplatte und die traumhafte Schärenlandschaft der Südwestküste. Die Schären sind kleine, felsige Inseln unterschiedlicher Größe, die sich in malerischer Landschaft aneinanderreihen und zu Wanderungen und Radtouren einladen. Mit etwas Glück begegnet Ihnen auf Ihrem Trip eine seltene Saimaa-Robbe. An der Küste mit den bunten Fischerdörfern, alten Holzstädten, Leuchttürmen, mittelalterlichen Kirchen und stattlichen Herrenhäusern erleben Sie die Kultur und Geschichte Finnlands hautnah. Die kristallklaren Seen Finnlands, die tiefen Wäldern und ursprünglichen Nationalparks bietet Ihnen Erholung pur, jenseits der Hektik des Alltags. An abgeschiedenen Stränden lassen Sie die Seele baumeln und genießen die Einsamkeit finnischer Küstenstrände und Seen.

Das volle Programm: Die große Rundreise durch Finnland

Wer Finnland durch und durch erleben möchte, für den bietet Nordträume Reisen einen Aktiv-Urlaub der besonderen Art: die Große Finnland Rundreise mit dem Auto. Unser Finnland-Spezialist bringt Sie in die Hauptstadt Helsinki, in die Abgeschiedenheit der Finnischen Seenplatte, nach Karelien, das Herz Finnlands, ins einsame Lappland und an die traumhaften Schären der Westküste.

Urlaub in Finnland – Reiseziele und Reisetipps

Gelegen zwischen Norwegen, Schweden und Russland vereint das Land eine ganz besondere Mischung skandinavischer Natur und Kultur. Die finnische Hauptstadt Helsinki ist trotz seiner beschaulichen Einwohnerzahl von 630.000 eine spannende und lebendige Kulturmetropole. Besuchen Sie unbedingt das Nationalmuseum und das berühmte Museum Kiasma, das zeitgenössische Kunst zeigt und allein schon wegen seiner modernen Architektur absolut sehenswert ist. Bestaunen Sie die beeindruckende orthodoxe Kathedrale Uspenski. Die nach neobyzantinischer Baukunst errichtete Kirche bietet einen herrlichen Blick über die Stadt. Der imponierende Hafen von Helsinki ist bedeutende Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt. Übrigens: Englisch wird in Finnland wie fast überall in Skandinavien fließend gesprochen.

Finnland: Beste Reisezeit

Finnland ist immer eine Reise wert! Die optimale Reisezeit hängt davon ab, was Sie erleben möchten. Im Winter finden Sie reichlich Schnee in den naturnahen Skigebieten Lapplands, Wintersportler kommen hier garantiert auf ihre Kosten. Von Oktober bis März können Sie außerdem die bunten Polarlichter beobachten – ein unglaubliches Naturschauspiel von faszinierender Schönheit. Ab April erwacht der finnische Frühling, alles beginnt zu sprießen und zu blühen. Für Wandertouren bietet sich diese Jahreszeit ebenso an wie der leuchtend bunte Herbst im September und Oktober. Für Badevergnügen in den zahlreichen finnischen Seen kommen Sie am besten im Juni, Juli und August nach Finnland. Dann erreichen die Seen eine Wassertemperatur von bis zu 25° C, die Lufttemperatur steigt auf angenehme 25° bis 28° C.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk