1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Griechenland
  4. Facettenreiche Stadt der Götter

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

Facettenreiche Stadt der Götter

Studienreisen Lupe Reisen Bademöglichkeit Rundreisen Individualreisen Gruppenreisen Günstige Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
HINWEIS: Die genauen Reisezeiträume, sowie Informationen zu möglichen saisonalen Preisvorteilen erhalten Sie direkt von Ihrem Veranstalter.
Buchungscode:
Code83736353636
Buchungszeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Preis:
ab 1480 € pro Person

„Was mich an Athen begeistert, ist die Widersprüchlichkeit dieser Stadt. Sie zeigt jeden Augenblick ein anderes Gesicht", schreibt der bekannte griechische Schriftsteller Petros Markaris. Ein Zitat, dem es sich lohnt nachzugehen, wie wir finden. Und zwar grade dann, wenn es hier etwas stiller ist. Kommen Sie mit zu unserer Silvesterreise: Athen ist mehr als Akropolis und Nationalmuseum…

Athen fasziniert: Kaum anderswo lässt sich die Mischung zwischen historischem Erbe und griechischer Lebensfreude intensiver erleben. Während die Sommer heiß und trocken sind, bieten die milden Temperaturen zum Jahreswechsel und die vergleichsweise wenigen Urlauber in dieser Jahreszeit angenehme Rahmenbedingungen zum Besichtigen. Und da gibt es wirklich viel zu sehen: nicht nur Athen selbst mit seinen Museen und der Akropolis, sondern auch das Umland mit Nauplia, Korinth oder dem Kap Sounion. Spannend ist auch die Entwicklung der neuen Szeneviertel, in denen Jungunternehmer Bars und Boutiquen aufgemacht haben und moderne Architektur Einzug hält. Entdecken Sie eine lebendige Stadt, die so unverwechselbar griechisch ist wie keine andere.

Preisinformationen

Einzelzimmer-Zuschlag: 220 €

Hinweis zum Reisepreis: Teilnehmer über 65 Jahren erhalten 29 € Rabatt auf den Reisepreis für ersparte Eintrittsgelder


Gruppengröße
Mindestteilnehmerzahl: 15
Höchstteilnehmerzahl: 25

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Fresh Hotel in Athen (4 Sterne Landeskategorie)
  • 6x Frühstücksbüffet, 2x 4-Gänge-Abendmenü
  • Silvesteressen mit Live-Musik in einer typisch griechischen Taverne in der Plaka (6/7 Gänge-Menü inkl. Wein, Wasser, Softdrinks und 1 Glas Champagner)
  • Ouzo-Verkostung in Nauplia
  • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Athen und zurück inkl. Flughafensteuer & Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen - Unterkunft und zurück
  • Ausflugsprogramm mit Charterbus wie beschrieben
  • Eintrittsgelder (insgesamt 58 € pro Person, Teilnehmer über 65 Jahren erhalten 29 € Rabatt auf den Reisepreis)
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • 4x Abendessen, 6x Mittagessen
  • Übernachtungssteuer 3 € pro Zimmer/Tag (im Hotel zu zahlen)

Teilnahme-Voraussetzung
Diese Reise ist für behinderte Menschen oder Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Rücktritts- & Zahlungsbedingungen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Veranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
Anzahlungshöhe: 20% des Reisepreises. Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.
Veranstalter: Lupe Reisen

1. Tag: Anreise nach Athen
Am Mittag Fluganreise nach Athen und Transfer zum Hotel im Zentrum nördlich der Plaka. Erstes Kennenlernen bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel.
2. Tag: Athen – Stadtrundfahrt, Akropolis und Akropolismuseum
Zum Auftakt geht es mit dem Bus durch die moderne und facettenreiche Großstadt, die sich rund um die Akropolis und den Lykabettus erstreckt. Beim anschließenden Besuch der Akropolis sehen Sie die Propyläen, den Parthenon-Tempel und das Erechtheion. Der Besuch des Akropolismuseums mit bedeutenden Funden von der Archaik bis zur Spätantike darf nicht fehlen. Ein Spaziergang durch die malerische Altstadt Plaka mit ihren vielen Tavernen und Souvenirgeschäften rundet den Tag ab.
3. Tag: Kloster Kaisariani und Kap Sounion
Das Kloster Kaisariani liegt nicht nur sehr malerisch, es ist auch eines der bedeutendsten Klöster aus byzantinischer Zeit. Neben der eleganten Kreuzkuppelkirche sind hier das Refektorium, die Mönchszellen und das Badehaus zu sehen. Legendär ist auch der Panoramablick vom Kap Sounion auf die umliegenden Ägäisinseln. Von der einst imposanten dorischen Tempelanlage für Poseidon stehen heute zwar nur noch 15 Säulen auf dem Kliff, der Anblick ist dennoch sehr fotogen. Auf dem Fries aus Marmor sind Szenen vom Kampf der Giganten und Heldentaten des Theseus dargestellt.
4. Tag: Athen – Stadtspaziergang und Archäologisches Nationalmuseum (Silvester-Tag)
Zu Fuß tauchen wir ein in das historische Athen: Bauten aus Antike und Byzantinischer Zeit, Klassizismus und Moderne liegen hier nah beieinander. Kulinarische Abwechslung gibt es in der Markthalle von Athen, die sowohl den Fisch- als auch den Fleischmarkt enthält. Probieren Sie auch die berühmten Loukoumades auf dem Weg in die lebhaften Szeneviertel Psyri und Monastiraki. Neben vielen traditionellen Tavernen und Restaurants gibt es hier kleine Werkstätten, Galerien und Antiquariate. Der Nachmittag gehört dem Archäologischen Nationalmuseum: Ein Großteil der bedeutenden Funde aus antiken Stätten ganz Griechenlands ist hier zu sehen. Freuen Sie sich für den Silvester-Abend auf ein gemeinsames mehrgängiges Abendessen mit Live-Musik in einer typisch griechischen Taverne in der Plaka, der Altstadt von Athen!
5. Tag: Athen – Lykabettus-Hügel und Stavros Niarchos Stiftung (Neujahrstag)
Der Lykabettus Hügel bietet nicht nur die kleine Kirche Ágios Geórgios, sondern auch eine hervorragende Aussicht über Athen. Passend für einen ruhigen Start in den Neujahrstag fahren wir gegen Mittag mit der Zahnradbahn nach oben und können mit etwas Glück sogar das Meer sehen. Wie die Moderne Athens Architektur prägt, sehen wir dann am Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung. Lassen Sie sich überraschen, wie der Stararchitekt Renzo Piano Funktion und Design gelungen kombinierte.
6. Tag: Altkorinth und Nauplia (mit Ouzo-Verkostung)
Über den Kanal von Korinth geht es heute nach Altkorinth, das einst eine wichtige Hafen- und Handelsstadt war. Über ihr erhebt sich der wuchtige Felskegel mit der Burgbefestigung – Akrokorinth. An den Befestigungsbauten lässt sich die wechselvolle Geschichte der Stadt und dieser größten und ältesten Burg auf dem Peloponnes ablesen. Wir besichtigen die Agora, die Lechaion-Straße, die Peirene-Quelle und den dorischen Apollontempel. Klein und fein präsentiert sich dann das Hafenstädtchen Nauplia, das unter dem Bayern Otto I einst erste Hauptstadt des modernen Griechenland war. Genießen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt mit ihren vielen alten, malerischen Häusern. In der Destillerie Karonis erfahren wir anschließend, wie Ouzo gebrannt wird und können ihn natürlich auch verkosten. Am Abend lassen wir die Reise bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel ausklingen.
7. Tag: Rückreise
Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen Athen, Rückflug nach Deutschland.
 

Unterkunft & Verpflegung
Das stilvolle 4-Sterne Fresh Hotel liegt zentral nördlich der Akropolis in Fußnähe zur Plaka und zum Syntagma-Platz. Die komfortablen Zimmer mit Bad oder DU/WC sind modern mit lebendigen Farben und Designer-Möbeln gestaltet. Das Hotel bietet mit einer Sauna und einem Fitness-Center den entsprechenden Komfort, um sich zum Jahreswechsel auch an kälteren Tagen wohl zu fühlen (für Hotelgäste frei verfügbar). Der Blick von der Dachterrasse des Hotels über Athen und auf die Akropolis ist einmalig.

Verpflegung:

Im Hotelrestaurant werden wir mit einem reichhaltigem Frühstücksbüffet verwöhnt. Am Anreise- und am Abreiseabend wird uns dort ein schmackhaftes 4-Gänge-Menü serviert (im Reisepreis inklusive). An den anderen Abenden können Sie im Dachterrassen- Restaurant mediterrane Spezialitäten bestellen oder in einem der vielen umliegenden Lokale essen gehen, die Reiseleitung gibt gute Tipps. Für die Mittagsverpflegung gibt es an den Ausflugstagen Einkehrmöglichkeiten.
Freuen Sie sich für den Silvester-Abend auf ein 7-Gänge-Menü mit Live-Musik inkl. Getränken und einem Glas Champagner in einer typisch griechischen Taverne in der Altstadt!
Anforderungen an die Kondition: Leicht
Stadtrundgänge und Besichtigungsrundgänge durch antike Stätten.
Reiseleitung
Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
Anreise
Die Flug-Anreise ist im Reisepreis inbegriffen. Abflughafen ist Frankfurt (andere Abflughäfen auf Anfrage, nach Verfügbarkeit buchbar, gegebenenfalls mit Aufpreis)
Atmosfair
Vorschlag freiwillige atmosfair-Spende
(www.atmosfair.com)
Für die Flüge von Frankfurt nach Athen und zurück entstehen klimarelevante Emissionen von ca 712 kg CO² pro Person. Mit 16 € pro Person können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk