Grönland entdecken mit den Reisen von „travel to life“: Komm mit ins Abenteuerland.

”Rundreisen

Auf Grönland macht man nicht einfach Urlaub.

Hier erleben Sie noch echte Abenteuer, tauchen ein in die faszinierende Natur Grönlands und gehen auf Tuchfühlung mit seiner einzigartigen Tierwelt. Seltene Vogelarten, der legendäre Grönlandhai und der bis zu 18 Meter lange Grönlandwal tummeln sich hier im ewigen Eis. Unser Grönland-Spezialist „travel to life“ bietet Ihnen individuelle Reisen, Wanderreisen und Rundreisen nach Grönland. Werden Sie Zeuge von einmaligen Naturschauspielen wie der Mitternachtssonne und den Polarlichtern, gehen Sie auf geführte Schneeschuhwanderungen oder erkunden Sie majestätische Eisberge, Fjorde und Gletscher per Boot. Sie können natürlich auch auf tierisch traditionelle Fortbewegungsmittel setzen: Ihre Hundeschlitten mit lauffreudigen Grönlandhunden stehen für Sie parat.

3 Rundreisen gefunden

Arktis

"Perle der Arktis" - Ausgezeichnet mit der "Goldenen Palme" von "GEO Saison"

Preise ab | p.P. €: 3.595,- 

Prämierte Reise "Perle der Arktis"

Um es einmal auf den Punkt zu bringen: all unsere bisherige Vorstellung wurden bei unserer ersten Grönland Wanderreise insofern korrigiert, als dass eigentlich alles viel größer, weiter, klarer, wärmer und freundlicher, einfach fantastischer war, als wir es für möglich gehalten haben.

Ostgrönland

11 Tage Sonderreise mit Grönland-Spezialist Mario Hecktor

Preise | p.P. €: 3.095,- 

Schneeschuh-Wandern durch die Arktis

Im Winter nach Grönland zu reisen bedeutet vor allem verschneite Fjordlandschaften, verträumte Siedlungen im vermeintlichen Dornröschenschlaf, gefrorene Buchten, fischende und jagende Inuit auf dem Eis. Dazu dämmriges Licht und die Chance auf nächtliche Polarlichter am Himmel mit ihren grünen Schleiern.

Westgrönland

Preise ab | p.P. €: 4.290,- 

Wanderungen durch Westgrönland

Kommen Sie auf dieser Grönland Reise mit uns auf die andere Seite Grönlands, jenseits des Eispanzers! Unsere Reise durch Westgrönland ist ideal für Menschen mit einem Hauch von Abenteuerlust, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind. 

”Rundreisen

„travel to life“ / Spezialist für Rundreisen und Urlaub in Grönland

„travel to life“ ist unser Reiseveranstalter für Wanderreisen und Rundreisen in Grönland und Italien.
Kontakt: Travel To Life GmbH & Co. KG | Reiseveranstalter für Reisen & Urlaub nach Italien und Grönland· Im Betzengaiern 29 70597 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 711 - 7586 - 777

Grönland – Perle der Arktis

Grönland, das zu Dänemark gehört, liegt zwischen dem Nordpolarmeer und dem Nordatlantik. Grönland ist mit mehr als 2 Millionen Quadratkilometern die größte Insel der Welt. Dennoch leben auf der überwiegend mit Eis bedeckten Insel lediglich 55.000 Menschen, vorwiegend in den Städten Tasiilaq, Ilulissat oder Nuuk. Hauptstadt von Grönland ist Nuuk. Hier sollten Sie unbedingt das berühmte Kunstmuseum, das grönländische Nationalmuseum und das Kulturhaus Katuaq besuchen. Der überwiegende Großteil der grönländischen Bevölkerung sind Inuit (größtenteils Kalaallit), so lautet auch die korrekte Bezeichnung. Hundeschlitten, Boote und Schneemobile sind die wichtigsten Transportmittel auf Grönland. Denn außerhalb der Städte gibt es keine Straßen. Nationalfeiertag ist der 21. Juni. Hier wird die Sommersonnenwende, der längste Tag des Jahres, gefeiert.
”Hauptstadt Die Hauptstadt von Grönland ist Nuuk

Fantastische Artenvielfalt

Fisch-, Robben- und Walfang haben in Grönland eine lange Tradition und sind bedeutender Wirtschaftszweig. Der Nordatlantik und das eisige Polarmeer verfügen über einen unglaublichen Artenreichtum: Hier leben zahlreiche Vogelarten, der Grönlandhai oder auch Eishai, der einige hundert Jahre alt werden kann, sowie der bis zu 18 Meter lange Grönlandwal und die berühmten Grönlandhunde, die vor die Hundeschlitten gespannt werden.

Beste Reisezeit und Reiseunterlagen

Die ideale Reisezeit für Grönland ist von Juni bis September. Ab Juni können Sie die Mitternachtssonne erleben, mit dem Ende des Sommers lassen sich erste Nordlichter beobachten. Für die Einreise benötigen Sie Ihren Reisepass, der ab dem Reisedatum noch mindestens drei Monate Gültigkeit besitzen muss.

Warm anziehen!

Auf Grönland herrscht Eiszeit! Selbst im Sommer klettern die Temperaturen nur bis auf 10°C, im Winter kann es schon einmal -10°C und kälter werden. Nehmen Sie also in jedem Fall warme Funktionskleidung und gutes, gefüttertes Schuhwerk mit auf Ihre Grönlandreise. Die Oberbekleidung sollte wind- und wasserdicht sein, Schal, Mütze und Handschuhe sind Pflicht. Unterschätzen Sie die Sonne nicht! Sie wird durch Schnee und Eis reflektiert, so dass Sie in jedem Fall einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor nutzen sollten. Das arktische Klima ist zudem unberechenbar: Reisen sollten deshalb flexibel und individuell gestaltet werden. Mit unserem Grönland-Reiseexperten „travel to life“ an Ihrer Seite reisen Sie bequem, bestens vorbereitet und entspannt.
”Arktisches Typisch Grönland: kleine Fischerhäfen.
”Währung Auf Grönland wir mit Dänischen Kronen bezahlt

Sprachen auf Grönland

Amtssprachen auf Grönland sind grönländisch (kalaallisut) und dänisch. In der Schule wird außerdem Englisch gelehrt, so dass Sie sich auch auf Englisch gut verständigen können.

Währung auf Grönland

Da Grönland ein autonomes Gebiet Dänemarks ist, wird dort mit der dänischen Krone bezahlt. Kreditkarten werden in größeren Hotels akzeptiert, allerdings sollte man ausreichend Bargeld mitnehmen, denn in den kleinen Küstenstädtchen lebt es sich noch sehr ursprünglich.
Tripwunder | Individuelle Reisen & Urlaub mit Niveau· Zehntgasse 10· 71723 Großbottwar · Telefon: +49(0)7142/9686473
Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | |