1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Italien
  4. TUI Tours: Geheimtipp Apulien

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

TUI Tours: Geheimtipp Apulien

Busreisen TUI Wolters Reisen Rundreisen Gruppenreisen Günstige Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Sichere Buchung und Preisvorteile dank direktem Kontakt zu Ihrem Reiseveranstaltern.
Buchungscode:
BRI511002
Buchungszeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2020
Preis:
ab 879 € pro Person

Spannende Kultur, prunkvolle Architektur und kulinarische Genüsse warten in Italiens südlichster Region auf Sie. 

Highlights

  • Itria-Tal mit Locorotondo & Alberobello
  • Lecce, das „Florenz des Südens“
  • Castellana-Grotte
  • Polignano a Mare
  • Otranto an der Adriaküste
  • Santa Maria di Leuca – die Südspitze Apuliens

 

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-rundreisen.de/plus-paket. (Gültig für alle Neubuchungen ab 01.07.2018)


Ihre besonderen Vorteile

  • Nur 2 Hotelsstandorte - weniger Kofferpacken
  • 2 Tage zur freien Verfügung oder optionale Ausflüge zubuchbar
  • Wein-& Olivenölverkostung inklusive
  • Exklusiv bei TUI

Reiseverlauf

Tag 1 - Bari – Gallipoli (ca. 205 km):
Individuelle Anreise nach Bari. Transfer zum Hotel. 3 Übernachtungen im Gallipoli Resort in Gallipoli. (A)


Tag 2 - Ausflug Lecce (ca. 85 km):
Sie starten Ihren Tag im „Florenz des Südens“ auf der apulischen Halbinsel Salento. Bewundern Sie in Lecce die barocke Architektur der stolzen Palazzi entlang der Via Palmieri und Via Libertini sowie das aus dem 1. Jh. stammende römische Amphitheater. In unmittelbarer Nähe zum Amphitheater liegt die Piazza Sant’Oronzo, welche das Herzzstück der Stadt bildet. In Gallipoli erkunden Sie die vollständig von Wasser umgebene Altstadt. (F, A)


Tag 3 - Ausflug Otranto & Santa Maria di Leuca (ca. 170 km):
Otranto ist die östlichste Stadt Italiens. Mit ihrer malerischen Altstadt sowie der Lage an der Adriaküste bezaubert sie jeden Besucher. Ein besonderes Highlight ist die Kathedrale: Von außen recht unscheinbar, finden Sie im Inneren ein aus dem 12. Jh. stammendes, prächtiges Bodenmosaik. Auf einer bio-zertifizierten Farm erwartet Sie ein regionaltypisches Mittagessen, welches mit Produkten aus eigenem Anbau zubereitet wird. Santa Maria di Leuca bildet die Südspitze der Salento-Halbinsel. Die heutige Basilika, welche auch als Santa Maria de finibus terrae – Santa Maria am Ende der Welt – bezeichnet wird, gab dem Ort seinen Namen. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist der steinerne Wasserfall, der den Abschluss eines Aquädukts bildet. (F, M)


Tag 4 - Gallipoli – Ostuni (ca. 180 km):
Sie erkunden heute das berühmte Itria-Tal, welches auch als das Tal der Trulli bekannt ist. Nach einer Verkostung apulischen Olivenöls erwartet Sie Locorotondo mit seiner kreisförmig angelegten Altstadt. Bei einem lokalen Weingut werden Sie zu einer Probe apulischer Weine erwartet, welche inmitten des Weinbergs stattfindet (wetterabhängig). Genießen Sie den Blick über die malerische Landschaft des Itra-Tals. Nach einem kurzen Rundgang durch die weiße Stadt Ostuni erreichen Sie Ihr Hotel. 4 Übernachtungen im Citta Bianca Country Hotel in Ostuni. (F, A)


Tag 5 - Ostuni:
Genießen Sie einen Tag zur Entspannung oder nehmen Sie an einem Ausflug nach Bari und zum Castel del Monte teil (optional zubuchbar, ca. 280 km, weitere Informationen siehe „Tipps“). Erleben Sie in Bari an der Küste die Moderne und gleichzeitig Ursprünglichkeit in ihrer ganzen Vielfalt. Bewundern Sie altertümliche Bauten und Schlösser sowie die neusten Handelszentren und Restaurants. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch die Altstadt besuchen Sie die barocke Basilika St. Nikola und das Schloss. Weiter geht es zum achteckigen Castel del Monte, das spektakulärste der Kastelle von Stauferkaiser Friedrich II, welches bis heute Rätsel aufgibt. (F, A)


Tag 6 - Ausflug Alberobello & Castellana-Grotte (ca. 115 km):
Alberobello gilt als die Hauptstadt des Itria-Tals und bezaubert mit seinen weißgetünchten Rundhäusern, welche von grauen Steindächern gekrönt werden. Viele der Trulli dienen heute als Souvenirläden oder Unterkünfte. Anschließend besuchen Sie die Castellana-Grotte (ca. € 12 p.P., zahlbar vor Ort), welche zu den größten Tropfsteinhöhlen Europas zählt. In 60 m Tiefe erleben Sie eine atemberaubende Welt aus Stalagtiten und Stalagmiten. Polignano a Mare an der Adriaküste beeindruckt mit seiner zerklüfteten Felsenküste. (F, A)


Tag 7 - Ostuni:
Entspannen Sie im schön angelegten Garten des Hotels mit Außenpool und Sonnenliegen oder nehmen Sie an einem Ausflug nach Matera teil (optional zubuchbar, ca. 190 km, weitere Informationen siehe „Tipps“). Die Europäische Kulturhauptstadt 2019 ist bekannt für Ihre Sassi, die Wohnhöhlen, welche in den weichen Sandstein geschlagen und bis in die 1970er-Jahre hinein genutzt wurden. Heute zählen Sie zum Weltkulturerbe der UNESCO und beherbergen zum Teil Felsenkirchen, Unterkünfte oder Geschäfte. (F, A)


Tag 8 - Ostuni – Bari (ca. 105 km):
Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise. (F)


Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.

 

Angegebene Preise exklusive Flug

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen inkl. Wasser & Wein (3. Tag), 6x Abendessen (1.-2. & 4.-7. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Deutsch sprechende TUI Tours Academy Reiseleitung (1.-4. & 6. Tag)
  • Begrüßungsgetränk im ersten Hotel
  • Besichtigung einer Olivenmühle inkl. Olivenöl-Verkostung (4. Tag)
  • Weinprobe in Locorotondo (4. Tag)
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse) sowie Hin- und Rückflug nach/ab Bari in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person

Zusatzkosten

  • Tourismussteuer ca. € 2 p.P./Nacht (zahlbar vor Ort in den Hotels), Eintritt Castellana-Grotte (6. Tag, ca. € 12 p.P., zahlbar vor Ort, obligatorisch)

 

Samstags
02.05.2020 - 09.05.2020
09.05.2020 - 16.05.2020
23.05.2020 - 30.05.2020
30.05.2020 - 06.06.2020
12.09.2020 - 19.09.2020
19.09.2020 - 26.09.2020
03.10.2020 - 10.10.2020


Anreiseempfehlung:
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Mit 4 Schritten ganz einfach weniger bezahlen:

  1. Buchung & Anfrage klicken
  2. Buchungsformular ausfüllen
  3. Stichwort "Tripwunder" im Feld Bemerkungen eingeben
  4. 3 % Preisnachlass erhalten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk