1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Kolumbien
  4. Von Bogotá bis an die Pazifikküste

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19000

Von Bogotá bis an die Pazifikküste

Von Bogotá bis an die Pazifikküste
Rundreisen Nachhaltige Reisen napur tours
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
Code344456454
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Preis:
ab 2350 € pro Person

Diese Kolumbien-Reise führt Sie von der Hauptstadt Bogotá mit seinem weltberühmten Goldmuseum, an die noch beinahe unberührte Pazifikküste, wo wunderbare Strände und tiefer Urwald entdeckt werden wollen.

Cartagena - Smaragd Kolumbiens
Unsere Kleine Kolumbien Reise ist eine 14-tägige Tour zu den bekannten und auch noch unbekannteren Höhepunkten dieses facettenreichen Landes im Norden Südamerikas. Die Kolumbien Reise führt Sie von der Hauptstadt Bogotá mit seinem weltberühmten Goldmuseum an die noch beinahe unberührte Pazifikküste, wo wunderbare Strände und tiefer Urwald entdeckt werden wollen. Über die Kaffeeregion mit dem leichten Aufstieg bis fast zu dem Krater des Vulkanes Nevado del Ruiz, der auf über 5.000 m Höhe liegt, reisen Sie zur archäologischen Zone von San Agustín. Rätselhafte Steinfiguren, in einer spektakulären Landschaft gelegen, führen Sie zurück in die Zeit der präkolumbianischen Kulturen. Aus den tiefen Gebirgszügen der Anden findet die Reise Fortsetzung an der lebensfrohen Karibikküste in Cartagena, die mit Sicherheit zu den faszinierendsten Städten Lateinamerikas zählt. Eine Kolumbien Reise also, die an Erlebnissen, Abwechslung und Höhepunkten kaum zu überbieten ist.

Im Reisepreis enthalten

  • Unterkunft im Doppelzimmer in guten Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück
  • Vollpension an der Pazifikküste
  • alle nötigen Transfers in gut ausgestatteten PKWs oder Bussen
  • Ausflüge privat geführt
  • Eintrittsgelder
  • qualifizierter, englischsprechender, lokaler Reiseleiter
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Internationale Flüge und Inlandsflüge (bieten wir gerne dazu an)
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Optionale Ausflüge
  • Ausreisesteuer (derzeit ca. 28 USD – vor Ort am Flughafen zu entrichten)

 

  • Tag 1: Die Ankunft in der Metropole des Landes Bogotá

Nach der Ankunft in Bogotá werden Sie durch die zweisprachige Reiseleitung begrüßt und anschließend in ein wunderschönes Hotel gefahren. Hier verbringen Sie zwei Nächte. Je nach Ankunftszeit können Sie noch einen ersten Eindruck von der Umgebung gewinnen oder sich einfach vom Flug erholen.

  • Tag 2: Stadtbesichtigung von Bogotá und Bahnfahrt auf den Berg Monserrate (F)

Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt durch die kolumbianische Hauptstadt, die sehr reizvoll auf rund 2.600 m entlang der Ostkordillere der gewaltigen Anden liegt. Besichtigt werden die Plaza de Bolivar mit den umliegenden Regierungsgebäuden, die sehenswerte koloniale Altstadt La Candelaria, die eindrucksvollen Kirchen San Francisco und La Tercera und das weltberühmte Goldmuseum mit seinen über 30.000 Exponaten präkolumbianischer Kulturen (größte Sammlung an Goldkunst weltweit!). Den Abschluss bildet eine Seilbahnfahrt/Zahnradbahnfahrt auf den Berg Monserrate. Von dort aus haben wir einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegende Savannen- und Berglandschaft.

  • Tag 3: Von Bogota an die wilde Pazifikküste nach Nuqui (F/A)

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gefahren und nehmen den Flug von Bogotá über Medellín nach Nuqui, einem kleinen Dorf an der Pazifikküste. Nach einem kurzen Rundgang durch das Dorf, geht es dann in einem kleinem Motorboot noch ca. 1 Stunde südlich entlang der Küste bis zur Enseñada de Coqui, wo, direkt am Meer, die Cabaña El Cantil wunderschön gelegen ist. Hier kann man es schon drei Nächte aushalten.

  • Tage 4 und 5: Freie Tage in Nuqui (F/M/A)

Die beiden Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. An diesem Ort kommt sicher keine Langeweile auf, da es zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten gibt, wie baden, schnorcheln oder Ausflüge in den angrenzenden Urwald. Weitere optionale Ausflüge auf dem Meer sind auch möglich. Oder Sie genießen einfach die unendliche Ruhe dieses Ortes!

  • Tag 6: Von Nuqui über Medellin nach Pereira oder Armenia in die Kaffeezone (F)

Nach dem Frühstück und den drei geruhsamen Tagen an der Pazifikküste reisen Sie zunächst zurück mit dem Motorboot nach Nuqui und fahren dann weiter zum Flughafen. Ihre Kolumbien Rundreise führt Sie per Flug über Medellín nach Pereira oder Armenia. Nach der Ankunft bringt man Sie in eine schöne, typische Kaffeefinca und hoffentlich haben Sie noch ein wenig Zeit zur Erkundung der Umgebung.

  • Tag 7: Die Kaffeezone Kolumbiens (F)

Nach dem Frühstück wird Ihnen eine ausführliche Besichtigung einer speziellen Kaffeehazienda geboten, um den genauen Prozess des Kaffeeanbaus und der Kaffeeverarbeitung kennenzulernen. Anschließend reisen Sie in das Cocora Tal mit seinen atemberaubenden Landschaften, die Sie entweder zu Fuß oder mit dem Pferd erforschen. Hier findet sich unter anderem der kolumbianische Nationalbaum, die Palma de Cera (die Wachspalme). Es ist eine der höchsten Palmenarten der Welt. Außerdem besuchen Sie das malerische Dorf von Salento mit seinen tollen kleinen Straßen voller Kunsthandwerksstätten.

  • Tag 8: Von der Kaffeezone in die Archäologische Zone (F)

Am Morgen werden Sie zum Flughafen gefahren und nehmen den Flug über Bogotá nach Neiva. Wenn Sie in Neiva angekommen sind, geht es auf eine ca. 4- bis 5-stündige Überlandfahrt entlang des Rio Magdalena durch immer aufregendere Berglandschaften bis nach San Agustín. Nach der Ankunft checken Sie in Ihrem Hotel ein, wo Sie dreimal übernachten.

  • Tag 9: Der Archäologische Park von San Augustin (F)

Sie besuchen ausführlich den “Parque Archeologico de San Agustín“ mit Besichtigung der Mesitas A-B-C und D, der “Fuente Zeremonial de Lavapatas“ (Zeremonialbrunnen) und des Archäologischen Museums. Das Nachmittagsprogramm kann für Sie ein Pferdeausritt zu den archäologischen Stätten von El Tablon und La Chaquira sein oder eine Fahrt zur Flussenge des Rio Magdalena.

  • Tag 10: Das Dorf San Augustin und seine spektakuläre Umgebung (F)

Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach San José de Isnos, um den “Parque Archeologico“ von “Alto de los Ídolos” und “Alto de las Piedras”, sowie die spektakulären Wasserfälle “Salto del Mortiño“ zu besichtigen. Gegen Nachmittag treten Sie dann die Rückfahrt nach San Agustín und haben Zeit zum eigenen Erkunden des gemütlichen Dorfes.

  • Tag 11: Vom Dorf San Augustin bis nach Cartagena an die Karibikküste (F)

Am Morgen erfolgt die schöne Überlandfahrt zurück nach Neiva. Sie nehmen den Flug von Neiva über Bogotá bis an die Karibikküste nach Cartagena. Nach der Ankunft begrüßt Sie der örtliche Reiseleiter und Sie fahren zum Hotel, wo Sie dreimal übernachten. Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung!

  • Tag 12: Das koloniale Cartagena mit Stadtbesichtigung (F)

Sie starten den heutigen Tage mit der Besichtigung Cartagenas, welche eine der eindrucksvollsten Städte Lateinamerikas ist. Karibischer Flair und Lebensfreude, eine koloniale Altstadt, umringt von meterhohen Stadtmauern voller Geschichte und Kultur – einfach eine Stadt, in die man sich verliebt. Die Stadtrundfahrt führt Sie in die Altstadt, deren historische Gebäude und Plätze Sie ausführlich besichtigen, weiter in das Kloster „La Popa“ und auf die Burg „San Felipe“. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung zum eigenen und weiteren Erkunden der Altstadt und/oder Baden im warmen karibischen Meer.

  • Tag 13: Die Stadt Cartagena und Ausflug auf die Inseln (F/M)

Ein Tagesausflug zu den Islas del Rosario steht heute auf dem Programm. Besichtigt wird der natürliche Unterwasserzoo der Insel San Martin, wo man u. a. eine Delphin- und Haishow miterlebt und die Privatinsel Isla del Pirata, wo Sie dann genügend Zeit zum Baden, Erholen und Schnorcheln in der warmen und glasklaren Karibik haben. Die Rückkehr nach Cartagena ist im Laufe des Nachmittags. Hinweis: Transfers vom Hotel zum Hafen und zurück sind nicht inbegriffen, ebenso müssen die Hafengebühren und die Eintrittsgebühren zum Aquarium (Besuch optional) vor Ort bezahlt werden.

  • Tag 14: Von Cartagena nach Hause oder Anschlussprogramm (F)

Im Laufe des Vormittags werden Sie zum Flughafen gefahren und fliegen über Bogotá zurück nach Europa oder setzen unsere Reise mit einem Badeaufenthalt in Cartagena, Capurgana, Santa Marta, San Andres oder Providencia fort. Fragen Sie uns hierzu!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk