1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Myanmar
  4. Luxus Pur: The Strand Hotel & The Strand Cruise

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19000

Luxus Pur: The Strand Hotel & The Strand Cruise

Flußkreuzfahrten mit Flug Bademöglichkeit Rundreisen Luxusreisen Asiamar
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
Code54678487
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Preis:
ab 2995 € pro Person

Luxus Pur: The Strand Hotel & The Strand Cruise mit 5* Baden
2N Yangon, 3N Kreuzfahrt & 7N Strandaufenthalt in Ngapali inkl. Flug
 

Kaum ein Hotel in Asien kann auf eine solch lange und bewegte Vergangenheit zurückschauen wie das legendäre The Strand Hotel. Bereits im Jahre 1901 vom Unternehmer John Darwood erbaut und wenig später an die bekannten Sarkies Brüder verkauft, begann die Geschichte des Hotels. Aviet und Tigran Sarkie sind bereits damals für das Raffles in Singapur und das Eastern & Oriental Hotel in Penang berühmt und damit die Grundsteinleger für den Ruf des Strand Hotels, der noch heute in den Medien, den Reiseführern und den Herzen der Myanmar-Fans allgegenwärtig ist. Es gilt als einer der kolonialen Meilensteine der asiatischen Architektur.
Im viktorianischen Stil gehalten und mit großen Kronleuchtern, Teakholzböden sowie riesigen Deckenventilatoren lernte auch der Autor John Murray das Hotel einst kennen, bevor er es in seinem „Handbook for Travellers in India, Burma and Ceylon“ als die beste Unterbringung östlich des Suez“ beschrieb.

Lage
92 Strand Road, Yangon – die Adresse, die dem heutigen Hotel seinen Namen verlieh. Gegenüber dem idyllischen Yangon River befindet sich das The Strand im Zentrum der ehemaligen Hauptstadt Yangon. Es ist auf Grund seiner geschichtlichen Bedeutung schon fast ein Wahrzeichen und dank seiner komfortablen Ausstattung eines der besten Hotels der Stadt, wenn nicht gar des gesamten Landes Myanmar.
Ideal gelegen, wenn Sie die Stadt gemütlich entdecken wollen. Die Shwedagon Pagode befindet sich nur etwa fünf Kilometer entfernt und auch die Sule Pagode hat man nach einem etwa 10-minütigen Spaziergang erreicht. Kleine Teeshops, lokale Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten liegen ganz in der Nähe des Hotels und können in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden. Etwa 30 Minuten Autofahrt benötigt man bis zum internationalen Flughafen Yangon.

Ausstattung
Das The Strand gehört zur GHM Hotelgruppe und reiht sich damit in die Kette der luxuriösesten Hotels in der Welt. Aber nicht nur dies, neben allen Annehmlichkeiten, die man auf Reisen heute nicht mehr missen möchte, zeigt es noch immer den Reiz längst vergangener Zeiten. 1901 wurde es im victorianischen Stil erbaut, später renoviert und modernen Bedürfnissen angepasst. Es besteht aus zwei Hotelflügeln, in denen sich insgesamt 32 Suiten verteilen. Die opulent gestaltete Lobby mit schwarzem und weißem Marmorboden lässt einiges vom Komfort des Hotels erahnen. Zu den Einrichtungen gehören 2 Restaurants, Bar, Lobbylounge, Konferenz- und Businesseinrichtungen mit Internetzugang sowie eine Boutique, welche Textilien und Kunsthandwerk aus Myanmar anbietet. Dienstleistungen, wie Zimmer-, Limousinen- oder Butlerservice zählen zu den Selbstverständlichkeiten in einem Hotel dieser Klasse.

Zimmer
Die Suiten unterscheiden sich in den Kategorien Superior und Deluxe. Die Einrichtung ist stilvoll und an Komfort kaum zu überbieten. Hohe Räume, polierte Holzfußböden, Marmor, surrende Ventilatoren und schwere Stoffe versprühen einen Hauch kolonialen Charme. Alle Suiten sind sehr groß und haben eine separate Sitzecke mit bequemen Sesseln, ein luxuriöses Bad mit Wanne schließt sich an. Sie wurden gekonnt mit lokalen Kunstgegenständen und Antiquitäten eingerichtet und mit modernen Standards, wie Klimaanlage, Safe, IDD Telefon, SAT Fernsehen, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Die Deluxe Suiten unterscheiden sich lediglich durch eine bessere Lage und einen sehr schönen Ausblick.

Verpflegung
Teakholzböden, riesige Kronleuchter und Rattanmöbel verleihen dem „Strand Cafe" ein ganz besonderes Flair. Durch die großen Fenster kann man das Leben auf der Strand Road beobachten. Hier wird morgens das Frühstück serviert, zum Lunch oder Dinner hat man die Wahl zwischen köstlichen burmesischen Spezialitäten oder internationalen Gerichten. Der „Strand Grill" ist eines der elegantesten Restaurants der Stadt und perfekt für ein Dinner mit klassischer Musik. Bei einem Cocktail an der „Strand Bar" kann man in längst vergangenen Zeiten schwelgen, 1x wöchentlich gibt es Jazz-Musik. Die Lounge in der Lobby ist ein zentraler Treffpunkt für einen Drink oder den „Five o´clock Tea", für Unterhaltung sorgen hier einheimische Musiker mit der burmesischen Harfe oder dem Xylophon.

Freizeit & Unterhaltung
Durch seine Lage eignet sich das Hotel wunderbar für alle Unternehmungen in der Stadt. Arrangements für den nahe gelegenen Golf- oder Tennisplatz werden gern vereinbart. Auf Anfrage werden Massagen angeboten.

Informationen zur Barrierefreiheit
Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Die Einreise erfolgt in folgendes Land:
Myanmar

Highlights
Luxus pur in einigen der besten Hotels Myanmars
Tage im legendären The Strand Hotel im Herzen Yangons
Kreuzfahrt an Bord der 5* The Strand Cruise mit Butlerservice
Himmlische Tage im Aureum Palace Hotel & Resort Ngapali*****
Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge mit Vietnam Airlines über Hanoi/Saigon nach Yangon und zurück in Economy Class (2 Nächte)
  • Flughafensteuern/-gebühren, Treibstoffzuschlag, Sicherheitsgebühren (Stand: 05.07.2018)
  • Flüge von Yangon-Mandalay/Bagan-Thandwe/Thandwe-Yangon
  • 2 Übernachtung im The Strand Hotel***** Yangon inkl. Frühstück
  • 4 Tage / 3 Nächte Kreuzfahrt an Bord der „The Strand Cruise“ inkl. Vollverpflegung
  • 7 Übernachtungen im Aureum Palace Resort & Spa Ngapali*****
  • alle Transfers in klimatisierten Fahrzeugen

Ihr persönlicher Asiamar Bonus:

  • Individuelle Beratung & Betreuung durch unsere Länderexperten persönlich, per Mail und per Telefon
  • Sicherheit durch unser Netzwerk von 50 Vertretungen vor Ort
  • durch eigene Mitarbeiter unabhängig geprüfte und ständig kontrollierte Qualität
  • hochwertiges Myanmar Reisehandbuch und umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
  • kostenfreie Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
  • 24 Stunden deutsch-/englischsprachige Notrufnummer vor Ort
  • Start- & Endtage der Tour
  • Dienstag

Hotels während der Reise
Yangon: The Strand Hotel*****/Superior Suite
Schiff: The Strand Cruise*****/Deluxe Kabine
Ngapali: Aureum Palace Resort & Spa Ngapali*****/Gartenblick Cottage

Tag 1 - 2 : Übernachtflug über Hanoi/Saigon nach Yangon

Beginnen Sie Ihren Luxusurlaub an Bord der Vietnam Airlines. Auch die Business Class der Vietnam Airlines bietet zahlreiche Vorzüge. Ein großer Sitzabstand und Sitze, die sich in ein 180° flaches Bett verwandeln lassen, sodass einem erholsamen Flug nichts mehr im Wege steht. Die Aufpreise für die Business Class erhalten Sie auf Anfrage.


Tag 2 - 4 : Luxus-Yangon-Stopp im legendären The Strand Hotel*****

Nachdem Sie in Yangon gelandet sind, werden Sie von Ihrem privaten Fahrer abgeholt und in das Stadtzentrum gefahren. Direkt an der berühmten The Strand Road liegt auch das gleichnamige The Strand Hotel. Kaum ein Hotel in Asien kann auf eine solch lange und bewegte Vergangenheit zurückschauen wie das legendäre The Strand Hotel. Bereits im Jahre 1901 vom Unternehmer John Darwood erbaut und wenig später an die bekannten Sarkies Brüder verkauft, begann die Geschichte des Hotels. Aviet und Tigran Sarkie sind bereits damals für das Raffles in Singapur und das Eastern & Oriental Hotel in Penang berühmt und damit die Grundsteinleger für den Ruf des Strand Hotels, der noch heute in den Medien, den Reiseführern und den Herzen der Myanmar-Fans allgegenwärtig ist. Es gilt als einer der kolonialen Meilensteine der asiatischen Architektur.
Im viktorianischen Stil gehalten und mit großen Kronleuchtern, Teakholzböden sowie riesigen Deckenventilatoren lernte auch der Autor John Murray das Hotel einst kennen, bevor er es in seinem „Handbook for Travellers in India, Burma and Ceylon“ als die beste Unterbringung östlich des Suez“ beschrieb. Genießen Sie himmlische Tage im The Strand Hotel, bevor bereits das nächste Luxus-Highlight auf Sie wartet.


Tag 4 - 7 : Luxus-Kreuzfahrt an Bord der The Strand Cruise

Von Yangon geht es nach drei erlebnisreichen und luxuriösen Tagen per Flug nach Mandalay. Starten Sie dort mit einer Erkundung der alten Königsstädte um Mandalay Ihre viertägige Kreuzfahrt. An Bord der The Strand Cruise, die nicht nur den Namen sondern auch den Luxus Ihres Schwesterhotels fortführt, reisen Sie über den Fluss Irrawaddy von Mandalay bis in die alte Tempelstadt Bagan. Genießen Sie atemberaubende Entdeckungstouren an Land – besuchen Sie nicht nur Inwa mit der Pferdekutsche, die mächtige, unvollendete Mingun Pagode mit dem Tuk Tuk und entdecken Sie die Tempelfelder von Bagan. Bereits das Leben an Bord ist ein wahres Highlight. Große Kabinen mit großen Badezimmern inkl. Walk-In Dusche sowie bodentiefe Panoramafenster, eine klassisch-moderne Ausstattung und Balkone sind der perfekte Rückzugsort während der Kreuzfahrt. Ein großer Pool auf dem Sonnendeck und ein Wellnessbereich, in dem Sie von ausgebildeten Therapeuten verwöhnt werden, stehen Ihnen zur Verfügung. Darüber hinaus liest Ihnen Ihr persönlicher Butler alle Wünsche von den Augen ab. Reise könnte kaum schöner sein


Tag 7 - 14 : 5* Cottage am Ngapali Strand

Nachdem Sie Bagan erreicht haben, fliegen Sie nach Thandwe, das Tor zum wunderschönen Ngapali Strand. Das Aureum Palace Resort wird für die kommenden acht Tage Ihr Zuhause sein. Es ist eines der luxuriösesten und exklusivsten Resort am Strand von Ngapali. Sie bewohnen eines der Gartenblick Cottages, auf ca. 90m² erwarten Sie Komfort, viel Platz und sämtliche Annehmlichkeiten, die man sich wünschen kann. Die getrennten Wohn- und Schlafbereiche sowie das riesige Badezimmer mit Außendusche sind modern, aber mit einem Hauch burmesischer Tradition gestaltet. Genießen Sie unvergessliche Momente während Ihres Strandurlaubs.


Tag 14 - 15 : Übernachtflug über Hanoi/Saigon nach Deutschland

Nach exklusiven Tagen in einigen der besten Hotels des Landes und einer unvergesslichen Kreuzfahrt an Bord eines 5-Sterne Schiffes, kehren Sie heute nach Deutschland zurück. Von Thandwe geht es zurück nach Yangon, wo Sie am Abend an Bord der Vietnam Airlines über Hanoi/Saigon nach Deutschland zurückreisen. Kommen Sie noch einmal in den Genuss des zuvorkommenden Services und lassen Sie sich mit köstlichem asiatischem Essen über den Wolken verwöhnen.

"Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten."


Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Die Einreise erfolgt in folgendes Land:
Myanmar

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk