1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Namibia
  4. Das ist Namibia!

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19000

Das ist Namibia!

Autoreise DERTOUR Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
WDH40198
Termin:
347 Termine
Preis:
ab 1207 € pro Person

Das ist Namibia!
Reiseart:
Autoreise
Endecken Sie das echte Namibia. Lernen Sie wie Weinanbau in einem Wüstenland funktionieren kann, wie bedrohte Tiere geschützt werden und erkunden Sie aktiv das Land. Im Kajak, auf „Fat Bikes“, zu Fuss im Busch und mit dem Mietwagen erleben Sie Namibia aus verschiedenen Blickwinkeln.

Reiseverlauf:
1. Tag: Region Windhoek

Übernahme des separat gebuchten Mietwagens. Ihre weiteren Reiseunterlagen sind am Mietwagenschalter hinterlegt. Ihre Lodge liegt nicht weit vom Flughafen entfernt. Entspannen Sie sich nach Ihrem Flug, bevor Sie Ihren ersten Ausflug unternehmen. Am Nachmittag besuchen Sie eine San-Buschmann Gemeinde an, welche sich auf dem Omaanda Ombidi Farmgelände befindet. Eine Nacht in der N/a'an ku sê Lodge (gehobene Mittelklasse). Ca. 50 km (Abendessen)

2. Tag: Region Windhoek - Naukluft Gebirge

Nach dem Frühstück fahren Sie in westlicher Richtung an die Grenze des zentralen Hochplateaus. Ihr Ziel ist das Neuras Weingut, welches am Rande des Naukluft Gebirges, in einer Oase liegt. Nach Ankunft erwartet Sie eine Führung über das Weingut und Sie erfahren, warum es eine Herausforderung ist, in einem Wüstenland Wein anzubauen. Anschließend kosten Sie die Weine bei einer Weinprobe. 2 Nächte im Neuras Wine & Wildlife Estate (Mittelklasse). Ca. 340 km (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Naukluft Gebirge

Am Nachmittag erwartet Sie eine ca. 90-minütige Naturfahrt im offenen Geländewagen in die Berglandschaft der Lodge. Sie besuchen die Honigschlucht und können einen Blick in eine Fledermaushöhle werfen. Zum Sonnenuntergang genießen Sie ein kühles Getränk und Snacks (inklusive) auf einer der Anhöhen, und fahren im Anschluss zurück zur Lodge zum Abendessen. (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Naukluft Gebirge - Sossusvlei

Ihre nächste Etappe bringt Sie in die Namib Wüste. Für den Abend empfehlen wie Ihnen ein Grillpaket im Sossusvlei Shop zu erwerben (nicht inkl.) um in Ihrem Camp einen typischen namibischen Grillabend („Braai“) unter dem Sternenhimmel zu genießen. Eine Nacht im Desert Quiver Camp (Mittelklasse). Ca. 90 km (Frühstück)

5. Tag: Sossusvlei - Swakopmund

Stehen Sie heute früh auf und besuchen Sie das Sossusvlei zum Sonnenaufgang auf eigene Faust. Wenn Sie kein Allradfahrzeug gebucht haben, nutzen Sie den Transfer (gegen Gebühr) ab dem Parkplatz im Park, um in das Herz der Dünen zu gelangen. Die aufgehende Sonne verwandelt das Dünnenmeer in ein Farb- und Schattenspiel. Besichtigen Sie auch das Dead Vlei und den Sesriem Canyon. Anschließend fahren Sie weiter an den Atlantik nach Swakopmund. Für den Abend gibt es eine große Auswahl an Restaurants. 2 Nächte im Intermezzo Guesthouse oder Meerkat Guesthouse (Mittelklasse). Ca. 460 km (Frühstück)

6. Tag: Swakopmund/Walvis Bay

Am Morgen fahren Sie nach Walvis Bay und werden dort von Ihrem Guide erwartet. Sie fahren weiter zum Pelican Point und paddeln von dort in Kajaks durch die Lagune. Ihnen begegnen Robben, Flamingos, Pelikane und mit etwas Glück auch Delfine. Anschließend kehren Sie zurück und bekommen ein reichhaltiges Frühstück serviert. Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie wieder nach Swakopmund wo Sie auf „Fat Bikes“ auf einer geführten Tour die Innenstadt besichtigen. (Frühstück)

7. Tag: Swakopmund - Erongo Gebirge

Vom Atlantik fahren Sie in das Landesinnere, zum Erongo Gebirge. Ihre Gästefarm verrfügt über 10.000 ha Land und bietet einige fakultative Aktivitäten wie Farmrundfahrten, Wanderungen und Rundfahrten zum Sonnenuntergang an. Sie können auch auf eigenen Faust ein Buschmann Dorf besuchen. Eine Nacht in der Etendero Guest Farm (Mittelklasse). Ca. 270 km (Frühstück)

8. Tag: Erongo Gebirge – Region Etosha

Sie fahren weiter durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft bis an die Grenze des Etosha Nationalparks. Bei Ankunft in der Mittagszeit können Sie schon heute zu Ihrer ersten Wildbeobachtung im Mietwagen starten. Die Tore des Parks schließen zum Sonnenuntergang, dann fahren Sie zurück zu Ihrer Lodge. Eine Nacht im Etosha Mopane Village (Mittelklasse). Ca. 230 km (Frühstück, Abendessen)

9. - 10. Tag: Etosha Nationalpark

Heute und morgen erkunden Sie ausgiebig den Nationalpark, in dem u. a. Elefanten, Giraffen, Zebras, Antilopen und Raubkatzen beheimatet sind. Fahren Sie die verschiedenen Wasserlöcher an und beobachten Sie die Wildtiere. Alternativ können Sie auch fakultative Pirschfahrten Ihres Camps nutzen. Faszinierend ist die große Salzpfanne, die sich in der Mitte des Parks mit einer Länge von 120 km und einer maximalen Breite von 55 km erstreckt. 2 Nächte im Halali Camp (Mittelklasse). Ca. 100 km (Früchstück)

11. Tag: Etosha Nationalpark - Waterberg

Richtung Süden fahren Sie zum 200 m hohen Waterberg. Diese Region ist ein wichtiges Schutzgebiet für bedrohte Tiere und bietet die Möglichkeit für Ausflüge, Wanderungen und Naturrundfahrten. 2 Nächte in der Waterberg Valley Lodge (Mittelklasse). Ca. 460 km (Frühstück, Abendessen)

12. Tag: Waterberg

Erkunden Sie heute Morgen die Region des Waterbergs auf eigene Faust und besuchen den Waterberg Plateau Park. Auf einer Wanderung auf dem Plateau genießen Sie wunderbare Ausblicke. (Frühstück, Abendessen)

13. Tag: Waterberg - Windhoek

Rückfahrt nach Windhoek. Dort erwartet Sie eine geführte Stadtrundfahrt bei der Sie alle Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen lernen. Sie sehen u. a. die Christuskirche, die Alte Feste und die Indenpendence Avenue. Eine Nacht im Utopia Boutique Hotel (gehobene Mittelklasse). Ca. 260 km (Frühstück)

14. Tag: Windhoek

Am Nachmittag Rückfahrt zum Internationalen Flughafen. Mit Rückgabe des Mietwagens endet die Mietwagenreise. Ca. 40 km (Frühstück)


Hinweis:
  • Bitte Mietwagen separat dazu buchen – z. B. AVIS Mietwagen zur Tour zu Sonderraten inklusive GPS.
  • Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, ca. NAD 250 pro Person/Tag und ca. NAD 50 pro Auto/Tag zahlbar vor Ort
  • Für die Wanderungen/Pirschwanderungen benötigen Sie festes Schuhwerk mit einer guten Profilsohle.
Mit Buchung dieser Reise unterstützen Sie mit NAD 30 pro Person den Bishop Kameeta Kindergarten in Katatura/Windhoek.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Mietwagen zur Tour:
Bitte Mietwagen separat hinzubuchen, Sonderraten inklusive Navigationssystem (GPS).

Mietwagen zubuchen unter Anf MW, Leistung WDH00 WDH00 88 SA:

Kategorie I (Unterbr I5) = Toyota Fortuner 4x4 o. ä.,

Kategorie K (Unterbr K5) = Toyota RAV 4x2 o. ä.,

Kategorie M (Unterbr M5) = Nissan X-Trail AWD o. ä.,

Kategorie N (Unterbr N5) = Toyota Hilux D/Cab 4x4 o. ä


Eingeschlossene Leistungen:
  • Mietwagenreise lt Reiseverlauf
  • 13 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels, Lodges und Camps (Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse) (RI X)
  • 13 x Frühstück und 6 x Abendessen
  • Weinprobe am 2. Tag
  • Aktivitäten lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer und Routenbeschreibungen

Termine:
Täglich: 1.11.-31.10.

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

  • Mietwagenreise lt Reiseverlauf
  • 13 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels, Lodges und Camps (Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse) (RI X)
  • 13 x Frühstück und 6 x Abendessen
  • Weinprobe am 2. Tag
  • Aktivitäten lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer und Routenbeschreibungen

Das ist Namibia!

  • Standard Laut Programm
    1207 €
  • Standard Laut Programm
    1374 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk