1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Nepal
  4. Die hohen Pässe des Everest

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

Die hohen Pässe des Everest

Die hohen Pässe des Everest
Studienreisen Familienurlaub ShantiTravel Abenteuerreisen Bademöglichkeit Rundreisen Individualreisen Gruppenreisen Nachhaltige Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Sichere Buchung und Preisvorteile dank direktem Kontakt zu den jeweiligen Reiseveranstaltern.
Buchungscode:
ShantiTravel7948
Buchungsmöglichkeit:
367 Termine
Preis:
ab 1525 € pro Person

Diese Wanderung in Nepal ist eine originelle und weniger befahrene Strecke als die klassischen Touren der Everest-Region. Die Tour führt Sie in entlegene Gebiete zum legendären Nangpa La Pass (5716 m), der Tibet von Nepal trennt. Es liegt am Fuße des Cho Yu (8153 m) und war lange Zeit ein strategischer Punkt für den Handel zwischen dem tibetischen Plateau und der Region Khumbu.Ein Flug nach Lukla bringt Sie direkt in die Sherpa-Kultur. Eingewöhnung am Namche Bazar, der Hauptstadt von Khumbu, bevor es auf die Straße zu den hohen Pässen des Everest geht. Sie steigen ein wenig in die Höhe zu den wunderschönen Seen von Gokyo und probieren den Aufstieg zum Gokyo Ri (5360 m). Das Abenteuer wird mit dem Renjo-Pass (5493 m) fortgesetzt, der den Eingang zum Ladze Sumna, dem Hochtal am Ende der Welt, markiert. Sie kehren zum höchsten Punkt der Wanderung zurück: dem Nangpa La. Erstaunlicher Blick auf die Weite des tibetischen Plateaus und natürlich auf den Everest! Sie sind buchstäblich zwei Schritte von Tibet entfernt.Dieses Trekking in Nepal ermöglicht das ganze Land Sherpa zu entdecken, indem Sie die schönsten Täler von Khumbu durchqueren. Sie verlassen die klassische Everest-Trekkingroute zu den tibetischen Autobahnen nach Nangpa La. Diese Reise nach Nepal ist wie keine andere: Es ist die ultimative Abenteuerreise. Achtung: Diese Reise richtet sich nur an erfahrene Wanderer und erfordert eine hervorragende körperliche Verfassung.Bei Aigu des Montagnes ist für diese Route systematisch eine Überdruckkammer vorgesehen.

Tag 1: Kathmandu
Erste Schritte in Nepal

Tag 2: Kathmandu - Lukla - Phakdin
Flug nach Lukla

Tag 3: Phakding - Namche Bazar

Tag 4: Namche Bazar

Tag 5: Namche Bazar - Thyangboche

Tag 6: Thyangboche - Pangboche

Tag 7: Pangboche - Thare

Tag 8: Thare - Gokyo Seen

Tag 9: Gokyo Seen - Gokyo Ri - Drangnak

Tag 10: Gokyo - Renji Pokkhari

Tag 11: Renji Pokkhari - Thokchumba

Tag 12: Thokchumba - Lunag

Tag 13: Lunag - Nangpa La Base Camp

Tag 14: Basislager - Nangpa La - Basislager

Tag 15: Nangpa Basis Camp - Bakuche

Tag 16: Bakuche - Thame

Tag 17: Thame und Umgebung

Tag 18: Thame - Namche Bazar

Tag 19: Namche Bazar - Lukla

Tag 20: Lukla - Kathmandu

Tag 21: Kathmandu

Tag 22: Kathmandu - Internationaler Flughafen

Laut Beschreibung

  • Laut Beschreibung
    1525 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk