1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Oman
  4. Große Oman-Rundreise

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

Große Oman-Rundreise

Studienreisen Städtereisen Oasis Travel Rundreisen Gruppenreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Sichere Buchung und Preisvorteile dank direktem Kontakt zu Ihrem Reiseveranstaltern.
Buchungscode:
ORDERID-VAR:0-CODE:MCT03R-DEP:22.01.2020-ARR:11.01.2020
Buchungsmöglichkeit:
8 Termine
Preis:
ab 2550 € pro Person

Entdecken Sie auf dieser großen Rundreise durch das Sultanat Oman. Erleben Sie die Kultur- und Naturschätze des Nordens und des Südens.

Reiseverlauf

Tag 0: Muscat
Flug von Frankfurt nach Muscat in das Sultanat Oman mit Oman Air (o.ä.). Ankunft und Transfer zum Stadthotel.

Tag 1: Muscat Stadtrundfahrt & Nakhl
Der Tag beginnt mit dem Besuch der Sultan Qaboos Moschee, der größten Moschee des Landes. Anschließend Besichtung der Festung von Nakhl, danach fahren Sie durch das Botschafts-viertel von Muscat. In der Nähe befindet sich auch das interessante Al Zubair Museum, dass den Besuchern die Kultur der Omanis näher bringt. Nach dem Besuch der shönen Mutrah Souks werden Sie ein lokales Abendessen in einem schönen Restaurant einnehmen.

Tag 2: Muscat - Bimah - Wadi Shab - Sur
Sie fahren entlang der Küste Richtung Sur, zunächst wird an der Kalksteinhöhle Bimah Sinkhole ein Halt eingelegt, bevor Sie das Wadi Shab besichtigen. Diese schöne Oase erreicht man nach ca. 1-Stündiger Wanderung (pro Weg). Fahrt nach Sur und Abendessen in emem lokalen Retaurant.

Tag 3: Sur - Wadi Bani Khalid - Wahiba Sands
Nach der Besichtigung der Dhow-Werft von Sur, Weiterfahrt in die wohl schönste Oase des Oman, dem Wadi Bani Khalid mit seinen Naturpools. Anschließend geht es in die Wüste "Wahiba Sands". Unterwegs Fahrzeug-wechsel, Fahrt in Jeeps durch die Wüste ins Wüstencamp mit Abendessen (Grillen) und Übernachtung in traditionellen Hütten.

Tag 4: Wahiba - Ibra - Jabreen - Nizwa
Nach dem Frühstück in der Wüste geht es auf den "Womens-Market" von Ibra, Weiterfahrt zur Palast-Festung von Jabreen, welche im Jahr 1670 erbaut wurde. Fahrt nach Nizwa, Abend-essen im Hotel und Übernachtung.

Tag 5: Nizwa - Al Hamra - Jebel Shams - Nizwa
Sie besichtigen das Nizwa Fort mit seinem monumentalen Festungsturm. Anschließend Besichtigung der Lehmsiedlung von Al-Hamra und von Misfat, ein pitoreskes Dörfchen gelegen am Hang des Jebel Shams Gebirges. Weiter geht es in Jeeps in das Gebirge bis zum Canyon. Rückfahrt nach Nizwa.

Tag 6: Nizwa - Birkat al Mauz - Muscat - Salalah
Besichtigung des Marktes von Nizwa, freitags erleben Sie dn lebendigen Vieh-markt. Auf dem Rückweg nach Muscat, Fotostop an der Oasen-Siedlng Birkat al Mauz. Genießen Sie in Muscat mch einmal die Stadt am Abend, mit dem beleuchteten Sultan Qaboos Hafenviertel. Abendessen in einem schönen lokalen Restaurant und Transfer zum Flughafen von Muscat. Weiterflug am späten Abend nach Salalah. Dort angekommen Transfer zu Ihrem Hotel, wo Sie 4 Übernachtungen in einem Strandresort übernachten werden.

Tag 7: Salalahs Umgebung (Ausflug englischsprachig)
Besuch des alten Fischerdorfs Taqa. Sie können hier traditionelle Dhofar-Häuser sehen und machen einen Halt an der Burg. Weiter nach Khor Rohri, zu den Ruinen der antiken Stadt Sumharum. In Mirbat, der alten Hauptstadt des Dhofar, schlendern Sie durch die Gassen und entdecken alte osmanische Lehm-häuser. Sie sehen das Grab von Scheich Bin Ali.

Tag 8: Salalah (Ausflug englischsprachig)
Ihr halbtägiger Ausflug führt Sie am Morgen nach "Al Balid", dem ehemaligen Exporthafen für Weihrauch und Pferde. Heute zeugen nur noch Ruinen von dessen Geschichte. Das Weihrauch-Museum (Sa-Mi geöffnet) gibt Ihnen einen Einblick in die reiche Historie der Region. Besuch der Altstadt Al-Hafah und Fotostopp an der Shanfari Moschee. Sehen Sie den Palast Al-Husn, die Sommerresidenz des Sultans.

Tag 9: Freizeit und Baden in dem schönen Strandresort.


Tag 10: Rückreise
Check-out und Transfer zum Flughafen. Rückflug via Muscat nach Deutschland.

Tag 11: Ankunft in Frankfurt

Inklusivleistungen:

Flug
Linienflug mit Oman Air in Economy Class ab Frankfurt (oder München auf Anfrage) nach Muscat und zurück ab Salalah (via Muscat) inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich)
Inlandsflug Muscat – Salalah mit Oman Air

Hotel
5 Übernachtungen mit Frühstück in 3*-4*-Hotels (Landeskategorie)
1 Übernachtung mit Halbpension im Wüstencamp (Arabian Oryx Camp oder ähnlich)
4 Übernachtungen mit Halbpension im 4*-Strandhotel (Landeskatgorie) in Salalah (Juweira Boutique Hotel oder ähnlich)

Transfers
Alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen (Größe entspr. Teilnehmeranzahl)

Reiseleitung
örtliche deutschspr. (Tag 2-7 bis Muscat) bzw. englischsprachig (Tag 8-9 in Salalah) Reiseleitung

Informationsmaterial

Verpflegung
4 x Abendessen in lokalen Restaurants


Zubuchbare Leistungen:

(Nichts)

Erforderlich aber nicht zubuchbar:

Visum für den Oman
30-tägiges Visum erhalten Sie bei Einreise für ca. € 50,-, gilt für deutsche Staatsbürger

  • Doppelzimmer
    2550 €
  • Einzelzimmer
    3150 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk