1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. Suedostasien
  4. Höhepunkte Kambodschas & Kreuzfahrt auf dem Mekong

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19000

Höhepunkte Kambodschas & Kreuzfahrt auf dem Mekong

Flußkreuzfahrten Rundreisen Geoplan
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
Code23423423
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Preis:
ab 3420 € pro Person

z.B. 15-tägige Privatreise nach Kambodscha inkl. 5-tägiger Mekong Flusskreuzfahrt
 

Im Mittelpunkt dieser Kambodscha Reise stehen die Höhepunkte des Landes: Phom Penh, der Mekong, der Tempelkomplex Angkor Wat sowie die schöne Küste bei Sihanoukville. Sie beginnen Ihre Reise in Phnom Penh, das Sie mit Ihrem Reiseleiter ausführlich erkunden. Anschließend gehen Sie an Bord des Flusskreuzfahrtschiffs RV Pandaw. Machen Sie es sich in Ihrer komfortablen Kabine bequem und lassen Sie sich von der freundlichen Crew verwöhnen. Die RV Pandaw fährt zunächst über den Tonle Sap-Fluss zu mehreren traditionellen Dörfern und dann über den Mekong bis nach Kratie, wo Sie mit etwas Glück Flussdelfine beobachten können. Von Kampong Cham geht es über Land weiter nach Siem Reap. In der Nähe befindet sich Angkor Wat, der größte Sakralbau der Welt. Nehmen Sie sich zwei Tage Zeit um die zahlreichen Tempel zu besichtigen. Zum Abschluss Ihrer Kambodscha Reise verbringen Sie erholsame Tage am Strand von Sihanoukville.

Abreise in Deutschland
Tag2
Ankunft in Phnom Penh, Kambodscha
Sie werden am Flughafen bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht.
Tag3
Stadtbesichtigung in Phnom Penh und Beginn Ihrer Mekong Flusskreuzfahrt
Eine Stadtrundfahrt macht Sie zu Beginn Ihrer Kambodscha Reise mit den Sehenswürdigkeiten von Phnom Penh bekannt. Am Morgen fahren Sie zum Wat Phnom, dem Namensgeber der Stadt. Von hier ist es nicht weit zu den kolonialen Gebäuden der Nationalbibliothek und der Post. Weiter fahren Sie entlang der Uferpromenade zur Silberpagode und dem Nationalmuseum. Anschließend werden Sie zur Anlegestelle gebracht, wo das Flusskreuzfahrtschiff RV Pandaw bereits auf Sie wartet. Nach Erledigung der Hafenformalitäten beziehen Sie Ihre Kabine. Der Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung um die Stadt zu erkunden. Übernachtung an Bord. (F A)
Tag4
Tonle Sap Fluss
Heute fahren Sie auf dem Tonle Sap Fluss zu einem Dorf, in dem Silber hergestellt wird, nach Kampong Tralach und Chong Koh, welches bekannt für seine Seidenwebereien ist. Bei Niedrigwasser erfolgt dieser Teil der Reise mit dem Bus. Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag5
Kratie
Am Morgen spazieren Sie durch Angkor Ban, ein kleines Dorf am Mekong mit altehrwürdigen Holzhäusern auf Stelzen. Erleben Sie den Alltag der Einheimischen, der durch die Landwirtschaft geprägt ist. Danach fahren Sie mit dem Schiff weiter durch die schöne kambodschanische Landschaft bis Sie am Abend die ehemalige französische Kolonialstadt Kratie erreichen. Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag6
Kratie - Kampong Cham
Mit dem lokalen Bus und einem kleinen Boot fahren Sie am heutigen Tag flussaufwärts in ein geschütztes Gebiet des Nationalparks, welches die berühmten Fluss-Delfine (Irrawaddy-Delfine) beheimatet. Am Nachmittag stoppen Sie auf dem Weg nach Kampong Cham an einem kuriosen Schrein, auch bekannt als Affentempel. Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag7
Ende der Flusskreuzfahrt & Ankunft in Siem Reap
In Kampong Cham gehen sie am Morgen von Bord der RV Pandaw. Per Bus geht es weiter nach Siem Reap. Unterwegs erfolgt ein Stopp in Kampong Thom. Erfrischungen und ein Lunchpaket werden während der Fahrt bereitgestellt. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Siem Reap. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F M)
Tag8
Angkor Wat & Angkor Thom
Am frühen Morgen erkunden Sie den größten religiösen Tempel der Welt, Angkor Wat. Im frühen 12. Jahrhundert unter Suryavarman II erbaut, soll Angkor Wat die Gipfel des Bergs Mount Meru, die Heimat der Götter darstellen. Im Innern des Tempels sehen Sie Steinschnitzereien und Basreliefs, die die Hindu-Mythologie und die von Suryavarman II während seiner Regentschaft geführten Kriege bildlich darstellen. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Tour in Angkor Thom fort, der letzten Hauptstadt des großen Khmer-Imperiums unter der Herrschaft von Jayavarman VII. Sie betreten das Gebiet durch das eindrucksvolle Südtor, einem Steintor in das 4 gigantische Gesichter sowie Elefanten eingemeißelt sind. Weiter geht es zum Bayon-Tempel, welcher mit seinen 54 Türmen die 54 Provinzen des großen Khmer Imperiums repräsentiert. Ihr Weg führt weiter zum Baphuon-Tempel und zur Terrasse der Elefanten, gleich neben der Terrasse des Leprakönigs. (F)
Tag9
Ta Prohm & Banteay Srai
Am Vormittag besuchen Sie den bekannten Ta Prohm-Tempel. Im Jahre 1186 fertiggestellt, wurde dieser Tempel zu Ehren der Mutter von König Jayavarman VII erbaut. Ta Prohm wurde Ende des 19. Jahrhunderts von den Franzosen entdeckt und blieb bewusst so erhalten wie die Restauratoren ihn vorfanden. Anschließend fahren Sie zum Tempel Banteay Srai, auch Zitadelle der Frauen genannt. (F)
Tag10
Weiterreise nach Sihanoukville
Der heutige Tag steht Ihnen bis zu dem Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung. Flug von Siem Reap nach Sihanoukville und Transfer zu Ihrem Strandresort. (F)
Tag1113
Entspannung am Strand
Genießen Sie erholsame Tage am Strand und in Ihren Resort. (F)
Tag14
Transfer nach Phnom Penh und Rückflug
Sie werden in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Phnom Penh gebracht. Rückflug nach Deutschland. (F)
Tag15
Ankunft in Deutschland - Ende Ihrer Kambodscha Reise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk