1. Startseite
  2. Rundreisen
  3. USA
  4. USA - Westküste und imposante Nationalparks

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

USA - Westküste und imposante Nationalparks

Städtereisen Oasis Travel Rundreisen Gruppenreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Sichere Buchung und Preisvorteile dank direktem Kontakt zu Ihrem Reiseveranstaltern.
Buchungscode:
ORDERID-VAR:0-CODE:LAX03R-DEP:10.09.2020-ARR:28.08.2020
Buchungsmöglichkeit:
21 Termine
Preis:
ab 2665 € pro Person

Diese Rundreise bietet eine ideale Mischung für Naturinteressierte und diejenigen, die neugierig sind auf die kalifornischen Metropolen. In 14 Tagen erkunden wir sechs der beeindruckendsten Nationalparks der USA, wie den Grand Canyon, Yosemite und Bryce Canyon Nationalpark. Kommen Sie mit!

Reiseverlauf

Tag 0: Anreise
Flug von Deutschland (mit Umstieg) nach Los Angeles. Transfershuttle in Ihr Hotel in der Nähe des Flughafens.

Tag 1: Los Angeles
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um L.A. auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen eine Tour nach San Diego, nahe der mexikanischen Grenze (fakultativ USD 99,- p.P.).

Tag 2: Los Angeles - Santa Barbara - Atascadero
Heute erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Downtown, Hollywood und Beverly Hills. Danach geht die Reise weiter nach Santa Barbara, bekannt für ihre spanische Architektur und ihre breiten, mit Palmen gesäumten Strände. Nach einer Orientierungsfahrt mit Halt bei der Mission, sowie an der Stearn’s Wharf geht die Fahrt weiter entlang der kalifornischen Küste.

Tag 3: Atascadero - Monterey/Carmel - San Francisco
Der Tag beginnt mit der Fahrt nach Monterey und Carmel. Sie erkunden das Städtchen Monterey mit seiner Fisherman’s Wharf und der „Cannery Row“, der Straße die durch Steinbecks Roman Berühmtheit erlangte. Heute gibt es hier u.a. das sehenswerte Monterey Aquarium, das Sie fakultativ (USD 48,- p.P.) besuchen können. Nach der Mittagspause in Carmel geht es nach San Francisco, wo Sie Gelegenheit zu einem Abendausflug haben (fakultativ, ca. USD 45,- p.P.).

Tag 4: San Francisco - Modesto
Auf einer Stadtrundfahrt erleben Sie am Vormittag die Fisherman’s Wharf, den Union Square und die ethnischen Viertel Chinatown und North Beach. Danach haben Sie die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt am Nachmittag (fakultativ, USD 30,- p.P.) bevor Sie nach Modesto weiterreisen.

Tag 5: Modesto - Yosemite Nationalpark - Kingsburg
Es geht in einen der beliebtesten Parks der USA - Yosemite Nationalpark. John Muir, der Naturschützer und „Vater der Nationalparks“ behauptete einst, dass kein von Menschenhand geschaffener Tempel sich mit der Schönheit Yosemite’s vergleichen ließe. Sie erkunden das Yosemite Tal und das Besucherzentrum.

Tag 6: Kingsburg - Joshua Tree NP - Palm Springs
Heutiger Nationalpark ist der Joshua Tree Nationalpark. Neben den Joshuabäumen bietet der Park eine der interessantesten geologischen Formationen, die man in den kalifornischen Wüsten findet.

Tag 7: Palm Springs - Route 66 - Flagstaff
Mit der Überquerung des Colorado Flusses erreichen wir den Bundesstaat Arizona. Hier folgen wir dem Lauf der legendären Route 66, bevor Sie Ihr Tagesziel Flagstaff erreichen.

Tag 8: Flagstaff - Grand Canyon NP - Bryce Canyon Nationalpark
Nächstes Highlight ist der Grand Canyon Nationalpark. Hier gibt es Gelegenheit zu einem Rundflug (fakultativ, ca. USD 229,- p.P.), um die ganze Schönheit der Felsenschlucht aus der Luft zu bewundern. Anschließend geht es durch den Nationalpark bis zum Lake Powell. Der See entstand durch Errichtung des Glen Canyon Staudamms. Die Reise geht weiter bis zum Bryce Canyon Nationalpark, der durch seine bizarren Felsformationen besticht. Sie erfahren mehr über die geologische Entstehungsgeschichte, bevor Sie Ihr Hotel in Park Nähe erreichen.

Tag 9: Bryce Canyon - Zion National Park - Las Vegas
Im Zion Nationalpark erwartet Sie eine einzigartige Landschaft, die von Wind, Zeit und der Kraft des Virgin Rivers geschaffen wurde. Am Nachmittag kommen Sie in Las Vegas an. Erleben Sie die einzigartige Kulisse der Stadt auf einer Abendfahrt über den Strip (fakultativ).

Tag 10: Las Vegas und Death Valley
Genießen Sie einen freien Tag in der Spielermetropole Las Vegas. Fakultativ möglich: Ganztagestour zum nahegelegenen Death Valley Nationalpark (ca. USD 79,- p.P.).

Tag 11: Las Vegas - Los Angeles
Heute erfolgt der Transfer zum Ausgangspunkt Ihrer Reise. Je nach Gruppengröße werden Sie per Bus oder Flugzeug nach Los Angeles gebracht.

Tag 12: Abreise
Transfer zum Flughafen Los Angeles und Rückflug.

Tag 13: Ankunft in Deutschland

Inklusivleistungen:

Flug
Linienflug mit Lufthansa (Umsteigeverbindung) o.ä. in Economy Class ab vielen deutschen Flughäfen nach L.A. und zurück inkl. aller akt. Steuern & Gebühren (Änderungen möglich)

Hotel
12 Übernachtungen mit Frühstück in 2-3*- Hotels (Landeskategorie)

Transfers
Alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen (Größe entspr. Teilnehmeranzahl)

Reiseleitung
örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Informationsmaterial

Ausflüge
Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern laut Programm


Zubuchbare Leistungen:

Fakultative Tourvorschläge
vor Ort zubuchbar


Erforderlich aber nicht zubuchbar:

ESTA (elektronische Einreiseerlaubnis)
ca. USD 14,- p.P.

  • Doppelzimmer
    2665 €
  • Einzelzimmer
    3380 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk