1. Startseite
  2. Studienreisen
  3. Japan
  4. Studienreise Japan: Japans Architektur

REISE SUCHE

 
 
von 0 bis 19950
Über 1000 Rundreisen, Erlebnisreisen und Aktivreisen von 44 spezialisierten Veranstaltern finden
PapayaToursTuiShantiPartnergalapagosglobaliscontrast

Studienreise Japan: Japans Architektur

Studienreisen Zugreisen Privatreise Münchina Rundreisen Individualreisen Luxusreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
HINWEIS: Die genauen Reisezeiträume, sowie Informationen zu möglichen saisonalen Preisvorteilen erhalten Sie direkt von Ihrem Veranstalter.
Buchungscode:
MNA004
Buchungsmöglichkeit:
01.01.2019 - 31.12.2019
Preis:
ab 10850 € pro Person

Erleben Sie Ihre private Reise zur Architektur Japans. Die Architektur Japans sprüht gerade vor atemberaubenden Bauwerken aus den frühen buddhistischen Jahrhunderten.

Die japanische Moderne setzt seit Jahrzehnten auch auf die Akzente US-amerikanischer, europäischer sowie südamerikanischer Architekten und Designer. Sehen Sie aktuelle Werke von Herzog & de Meuron, Vinoly, Hara, Sanaa, Piano, Tange, u.a. und erleben Sie als Kontrast die traditionelle Bauweise des heimischen Shintoismus’.
Traditionell shintoistische Architektur begegnet Ihnen aber auch schon zu Beginn der Reise in Tokio.


Vieles von der oft diskutierten Leere und Sachlichkeit in der Architektur Japans zeigt sich auch heute noch in modernen Museumsbauten der Hauptstadt als auch in anderen urbanen Zentren Japans.
Die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts haben aber gerade in Tokio deutliche Spuren hinterlassen und bis heute zum Weltruhm japanischer Architektur beigetragen.
Von Grabanlagen aus der Antike bis hin zu herrschaftlichen Bauten und privaten Residenzen des Mittelalters finden sich eindeutige Beispiele im zentralen Japan, das Sie auf dieser Privatreise sehen.

Durchgängig 5 Sterne Hotels
Sie reisen bequem und über hunderte Kilometer quasi DeLuxe mit Japans Shinkansen 1. Klasse. Dabei liegen Ihre 5-Sterne Hotels auch für Ihre private Ausflüge ideal und an diese Japanreise bestens angepasst.
Weiter gehören sie in Ausstattung, Service und Lage zum Besten was Ihnen Japan zu bieten hat. Weiter finden Sie auch in unserer Japanreise Tokio Exklusiv Hotels in sehr ähnlicher Qualität.


Besuch in privatem Eigenheim
Schließlich gehören UNESCO prämierte Bauwerke ebenso zum Repertoire Ihrer Reise durch die Architektur Japans wie ein anregender Besuch in einem japanischen Privathaus der Gegenwart.
Sehen Sie dort, wie sehr die strukturelle, offene Bauweise japanischer Architekten im 21. Jahrhundert aufgenommen wurde.
Kommen Sie dort mit den Bauherren persönlich ins Gespräch. Erfahren Sie dabei mehr über speziell verwendete Materialien. Sprechen Sie etwa über die Herkunft der Bauhölzer oder auch einem Bezug zur Religion.
Einen kleinen Vorgeschmack vermittelt auch ein Artikel des Spiegel zu Wohnhaus Architektur in Japan.

  • Dauer: 11 Tage in Japan mit 10 Übernachtungen
  • Regionen: Kanto, Chubu, Kansai
  • Besonderheit: Auf Wunsch ein Treffen mit japanischen Bauherren

Preis

  • pro Person
    10850 €

Zu den Leistungen in Ihrer Japanreise

Da Ihr persönliches Programm hier in München entsteht, sind dringende Buchungen von Leistungen auch noch eine Woche vor Abreise möglich. Alle Privatreisen führt Münchina mit eigener, deutscher Reiseleitung durch. Wählen Sie dazu aus einem breiten Angebot an japanischen Regionen und deren kulturellen Höhepunkten.

Reiseleitung mit Leidenschaft

Da Sie bei Münchina stets ein Unikat erhalten, stimmen wir dieses im Vorfeld auf individuelle Ansprüche ab. Ihre Reiseleitung (m/w) hat in Japan studiert, dort gelebt sowie in japanischen Firmen gearbeitet. Diese Erfahrung bildet die Grundlage Ihrer Japan Privatreise mit Münchina.

Reiseumfang und Schwerpunkte

Bei allen Münchina Studienreisen erwarten Sie je nach Reisedauer umfangreiche Inhalte. Je nach Ihren Interessen werden auch Themen zu Architektur, Politik und Religion behandelt. Auch die Nachbarländer Taiwan, Korea und China sind dabei aufgrund gemeinsamer Geschichte eine attraktive Reise-Kombination.

Restaurants und Halbpension

Das Halbpensions-Arrangement ist der jeweiligen Reise angepasst. Dort führen wir Sie in typisch japanische Lokale außerhalb Ihrer Hotels: von urigen Kneipen bis hin zu stilvollen Restaurants angereichert mit regionalen Spezialitäten. Auf Privatreisen kann die Anzahl sowie die Art an Restaurants auf Wunsch von Ihnen variiert werden.

Japan-Plus-Paket

Bei unseren Gruppen- und Privatreisen sind bereits alle Kosten für Ausflüge, sämtliche Eintritte, Sitzplatzkarten der Schnellzüge, Gepäckversand, sowie alle angebotenen Transfers im Reisepreis enthalten. Weitere Leistungen finden Sie in unserer Reiseübersicht. Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch oder schreiben Sie uns. Reiseportfolio Bei uns erhalten Sie auch über die reinen Angebote an Studienreisen hinaus, weltweite Ziele mit Bezug zu Japan.

Ob Kreuzflüge, geführte Weltreisen, Kreuzfahrten zu japanischen Inseln oder Luxusweltreisen per Schiff: Sie erhalten stets die optimale Reise für Ihren Anspruch.

Mitgliedschaften

Münchina ist u.a. notiert beim Amtsgericht München, Mitglied der IATA, dem Bundesverband selbständiger Reiseunternehmen sowie der IHK München. Den Reisepreissicherungsschein erhalten Sie bei Buchung und vor Bezahlung Ihrer Münchina Reise.

Mindestteilnehmerzahl

Unsere Privat-, Messe- und Sonderreisen sind bereits für zwei Personen konzipiert. Auf Anfrage teilen wir Ihnen aber auch den Preis für mehrere Personen (z.B. Familie) oder für eine Singlereise mit.

Mindestteilnehmerzahl bei Gruppenreisen

Die Mindestteilnehmerzahl bei Gruppenreisen liegt bei 10 Personen. Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis vier Wochen vor Reiseantritt, behalten wir uns vor die Reise zu stornieren und werden bereits erhaltene Anzahlungen umgehend an Sie zurück überweisen.

Bei Ihrer privaten Japanreise mit Münchina ist Ihre deutsche Reiseleitung bereits ab Ihrer Landung in Japan für Sie da.

Sprachen in Japan? Sie sprechen mit uns ganz auf deutsch. Vom dem Empfang bei Ankunft, über das Hotel oder auch dem Besuch in einem Lokal.
Ihre Reiseleitung betreut Sie und kümmert sich auf der gesamten Reise um Ihre Belange.

Wie etwa Xiao Yun Liu. Sie war Mehrfachstipendiatin des Japanischen Kultusministeriums Mombusho. Als Associate of Literature graduierte sie davor zusätzlich noch in Shanghai. Ihr zweites Hochschulstudium absolvierte sie in Japan. Dies schloss sie mit einem MBA in Wirtschaftswissenschaften und mit Auszeichnung an der Josai Universität in Saitama ab.

So studierte etwa Thomas Schmid Japanologie mit Nebenfach Sinologie in München sowie in Tokio / Japan. Er war Wahlhelfer bei den Bürgermeisterwahlen in Saitama. Dabei lebte er in mehreren Bezirken der Hauptstadt wie Bunkyo-ku, Mejiro sowie Itabashi. Während eines längeren Tempelaufenthalts bekam er praxisbezogenen Kontakt zum Shingon-Buddhismus, einem der beiden wichtigsten Schulen im esoterischen Buddhismus. Bei einer Tempelfamilie erhielt er zudem praktische Unterweisung in dessen Traditionen und täglichen Ritualen. Bereits vor seinem Studium lebte er in den Präfekturen Chiba, Saitama sowie im südlichen Nagasaki.

Ein persönliches Gespräch beantwortet mögliche Ziele, Regionen und den geografischen Umfang Ihrer Japanreise. Besuchen Sie uns in München, vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin oder rufen Sie uns direkt an. Erfahren Sie dabei, wie Sie Ihre konkreten Vorstellungen mit Münchina in Japan umsetzen können.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk